Baureihe MS

Baureihe MS

Die Membranlufttrockner MS-LDM sind optimale Endstellentrockner mit hoher Funktionssicherheit für eine Drucktaupunktabsenkung um 20 K.
Sie zeichnen sich aus durch ihre durchflussunabhängige Taupunktabsenkung sowie ihre verschleißfreie Funktion. Die Spülluft kann wahlweise über einen Ring gefasst abgeführt werden und beträgt 15 % des gesamten Durchflusses. Verfügbar in den gängigsten zwei Baugrößen MS4 und MS6.
Sie sind sowohl für den Einsatz als Einzelgerät geeignet als auch über das einfache Baukastensystem der MS-Serie in Wartungseinheiten integriert.
Optional sind sie auch für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1, 2, 21 und 22 sowie mit UL-Zulassung konfigurierbar.