Baureihe MS

Selection Guide

Baureihe MS

Typischerweise bestehen Wartungseinheiten in Abhängigkeit des Anwendungsfalles aus unterschiedlichsten Funktionsmodulen, etwa einem manuellen Be- und Entlüftungsventil, einem Filterregler und einem Abzweigmodul. Bei Festo sind die gängigsten Kombinationen in der MS-Serie vormontiert ab Lager verfügbar. Mit dem MSB-Konfigurator der MS-Serie können darüber hinaus komplexe Wartungseinheiten Schritt für Schritt individuell konfiguriert werden, ideal für jeden Anwendungsfall. Diese Einheiten werden vollständig montiert, druckgeprüft und somit einbaufertig ausgeliefert. Als Teil des Festo Kernprogramms sind auch diese individuellen Konfigurationen weltweit abwickelbar und somit schnell verfügbar. Sie sind in den drei Baugrößen MS4, MS6 und MS9 für einen breiten Durchflussbereich erhältlich. Konfigurationsabhängig geeignet sind sie für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1, 2, 21 und 22 sowie mit UL-Zulassung.