Cyber-Sicherheit

Netzwerke und IT-Sicherheit

Die Aspekte der sicheren Kommunikation in Maschinennetzwerken sind ein wichtiger Bestandteil der Qualifizierung für die Industrie 4.0. Techniker, die in vernetzten Produktionsumgebungen arbeiten, beispielsweise Mechatroniker und Industrieelektroniker, aber auch IT-Fachkräfte, werden mit unseren Lernsystem TP 1333 umfassend auf ihre Aufgaben in den Bereichen Netzwerke und IT-Sicherheit vorbereitet.

TP 1333: Netzwerke und IT-Security

Unser modulares Lernkonzept TP 1333 kombiniert Hardware- und Softwarekomponenten mit Courseware und bindet so die Lehre von Netzwerken und IT-Security in die Qualifizierungsprogramme für I4.0 ein. Mit TP 1333 können komplexe Themen wie der lokale und Fernzugriff auf Wartungszwecken, Ethernet, Switching, Routing, Verschlüsselung, VPN und virtuelles LAN verständlich vermittelt werden.

TP 1333 bietet eine vollständige und wertvolle didaktische Lösung, die ein effizientes Lernen ermöglicht. Auf Basis von EduTrainer ® „Netzwerk und Sicherheit“ kann der neue Kursinhalt mit den vorhandenen Optionen CP Lab, MPS ® und CP Factory und anderen Standardprodukten kombiniert werden.

Ein modulares und universelles Konzept

Der EduTrainer „Netzwerk und Sicherheit“ stellt das Kernstück der TP 1333-Pakete dar. Er basiert auf dem EduTrainer Universal, d. h. er passt in den A4- und in den ER-Aufnahmerahmen, kann so in Kombination mit anderen SPS-Modulen und in den Lernumgebungen CP Lab, CP Factory und MPS 203 I4.0 verwendet werden.

Praxisorientierte Courseware

Die für TP 1333 entwickelte Courseware bietet Inhalte zu den Themen Netzwerke und Sicherheit für den Präsenzunterricht. Sie basiert auf detaillierten, praktischen Aufgaben, die durch Informationen über Netzwerkgrundlagen und gerätespezifischen Informationen ergänzt werden. Vorbereitete Setups und Beispiellösungen optimieren die Arbeit und den Unterricht im Labor.

Industriekomponenten

EduTrainer „Netzwerk und Sicherheit“ enthält zwei industrielle SCALANCE-Netzkomponenten von Siemens: einen VPN-fähigen Firewall-Router (S615) und einen Managed Industrial Ethernet Switch (XC208). Außerdem kann SINEMA Remote Connect Server (virtuelle, auf einem PC-Server installierte Anwendung) in sicheren Szenarien für den Fernzugriff mit dem NetLab Remote Access Package eingesetzt werden.

TP 1333

TP 1333: Netzwerke und IT-Security

TP 1333 enthält zwei EduTrainer® und ist für Einzelarbeitsplätze bzw. zwei benachbarte Arbeitsplätze oder für Teamszenarien konzipiert.

Lerninhalte

  • Switching und Monitoring
  • Adressvergabe in Produktionsnetzen
  • Routing und Firewall-Funktion
  • VLAN-separierte Fertigungsnetze
  • Network Address Translation (NAT)
  • Virtuelle Private Netze (VPN)
Remote access

NetLab Remote Access Package

Das Paket NetLab Remote Access für IT Sicherheit enthält einen EduTrainer® und basiert auf dem SINEMA Connect Server, der den Fernzugriff mit starker Verschlüsselung ermöglicht.

Lerninhalte

  • Prinzipien der Authentifizierung
  • Passwortschutz
  • Digitale Zertifikate
  • Remote Access
  • Benutzer- und Geräteverwaltung
  • Server-basierte Zugriffskontrolle