Teachware

Lernmedien

Kompetenzaufbau geschieht am effektivsten im Wechsel zwischen praktischen, fallbezogenen und theoretischen, systematisierenden Lernphasen. Praktische Handlungen an einem Lernsystem machen theoretisch Gelerntes begreifbar, genauso wie praktische Übungen auch das Erlernen neuer theoretischer Inhalte begründen. Teachware, Software und Hardware sind so aufgebaut, dass ein Lernender Wissen nach diesem Prinzip in seiner Geschwindigkeit aufnehmen, anwenden, wiederholen und reflektieren kann.

Teachware

Theorie und Praxis immer fest im Blick


Arbeitsbücher

Arbeitsbücher und Gerätesätze bilden zusammen unsere Trainingspakete. Diese Pakete vermitteln auf ideale Weise praktisches und theoretisches Wissen von den Technologiegrundlagen bis zu komplexen Zusammenhängen in den unterschiedlichsten Technologiebereichen.

Alle praktischen Übungsaufgaben werden durch allgemeingültiges Fachwissen ergänzt und mit leicht verständlichen Musterlösungen und Erläuterungen abgeschlossen.


Lehr- und Fachbücher

Die Lehr- und Fachbücher liefern allgemeingültiges Fachwissen als Basis für die Auseinandersetzung mit Technologien und Prozessen. Für den Ausbilder und Lehrer sind sie unentbehrlich für die Lehrgangsvorbereitung.


Lexika und Handbücher

Symbole, Regeln, Normen, Formeln, etc. Man muss nicht alles im Kopf haben, aber wissen, wo man es findet!

Teachware

eLearning

Mehr Spaß am Lernen!

Abwechslungsreiche Lernkonzepte sichern nicht nur den Spaß, sondern auch den nachhaltigen Lernerfolg. Entdecken Sie das Lernkonzept Connected Learning und unser Angebot im Bereich eLearning!


Multimediale Lernprogramme

Teil unseres umfassenden eLearning Angebots sind unsere eLearning Kurse. Sie vermitteln Theorie anhand multimedialer Animationen, Videos, Grafiken und Aufgaben. Der hohe Praxisbezug gewährleistet Aus- und Weiterbildung auf eine dynamische und motivierende Art und Weise .

Unsere eLearning Kurse


Connected Learning mit Tec2Screen ®

Connected Learning schafft mit der nahtlosen Verbindung zwischen virtueller und realer Welt eine neue Dimension des Lernens. Die direkte Interaktion zwischen Software und Hardware löst die Grenze zwischen Theorie und Praxis auf. Die Umsetzung von „Connected Learning“ erfolgt mit dem mobilen, multimedialen und interaktiven Lernbegleiter Tec2Screen ® .

Erfahren Sie mehr über Connected Learning