Energieeffizienzmodul MSE6-C2M

Regeln, schalten, messen: volle Kontrolle über die Druckluftversorgung! MSE6-C2M überwacht den Verbrauch, sperrt die Druckluft in produktionsfreien Zeiten ab und sorgt für sanften Wiederanlauf, da der Druck nicht unter ein definiertes Level fällt.
  • Rastermaß 62 mm
  • Intelligentes Wartungsgerät zur Optimierung der Druckluft als Energieträger in der industriellen Automatisierungstechnik
  • Kombination aus Feldbusknoten, Durchflusssensor, Proportional-Druckregelventil und Sperrventil mit Drucksensor
  • Erkennen von Maschinenstillstandszeiten und Leckagen
  • Anwendergesteuertes Sperren und Druckregeln
  • Parametrierbare Solldruck-Anstiegsbegrenzung
  • Ausgestattet mit Mess-, Steuer- und Diagnosefunktionen
  • Feldbus-Anbindung (PROFINET IO) über integrierten Feldbusknoten ermöglicht den Anschluss an eine übergeordnete Steuerung
  • System-Erweiterung mittels CPX-Extension-Reihe 1-Schnittstelle zum Anschluss eines Energieeffizienzmoduls MSE6-D2M oder von digitalen und analogen CPX-EA-Modulen
  • Zwei digitale Ein- und Ausgänge
  • Produkthighlights
  • Produkte
  • Support / Downloads