Produkte
Pneumatische Antriebe
Servopneumatische Positioniersysteme
Elektromechanische Antriebe
Motoren und Controller
Greifer
Handlingsysteme
Vakuumtechnik
Ventile
Ventilinseln
Motion Terminal
Sensoren
Bildverarbeitungssysteme
Druckluftaufbereitung
Pneumatische Verbindungstechnik
Elektrische Verbindungstechnik
Steuerungstechnik
Software
Sonstige Pneumatikgeräte
Prozessautomation
Einbaufertige Lösungen
Funktionsspezifische Systeme
 
 

Suchergebnis für MPA-C

Ergebnisse: 7
Drucken
Ventilinseln > Applikationsspezifische Ventilinseln
  • NSF-H1 Befettung, FDA-konforme Materialien
  • Schutzart IP69K, redundantes Dichtungssystem
  • Clean Design: Reinigungsfreundlich
  • Ventile 2x 2/2, 2 x 3/2-, 5/2- monostabil, 5/2- Impuls, 5/3-Wege
  • Normalnenndurchfluss 450 ... 760 l/min
  • Breite der Ventile 14 mm
  • 2 ... 32 Ventilpositionen, 2 ... 32 Ventilspulen
  • Modular aufgebaut, Ventilplätze im Einzel-Raster
  • Multipolanschluss, Feldbusanschluss I-Port / IO-Link
  • Schutzklasse IP65, IP67, IP69K
 
Steuerungstechnik > Dokumentationen

 

 
Prozessautomation > Ventilinseln > Zubehör für Ventilinseln > Dicht- und Trennelemente

 

 
Ventilinseln > Zubehör für Ventilinseln > Dicht- und Trennelemente

 

 
Ventilinseln > Zubehör für Ventilinseln > Funktionselemente > Applikationsspezifische Ventilbaugruppen
  • Versorgungsplatten.
 
Ventilinseln > Zubehör für Ventilinseln > Anschlussplatten, Anschlussleisten > Applikationsspezifische Ventilbaugruppen
  • Anschlussplatten
 
Ventilinseln > Universelle Ventilinseln > Ventilinseln MPA-S
  • Ansteuerung Installationssystem CPI (übergeordneter Feldbus oder Steuerblock)
  • max. 32 Ventilplätze / max. 32 Magnetspulen.