Exaktes Schweißen und Handling im Rohbau

Der Karosseriebau in der Automobilherstellung ist Sache der Schweißroboter.
Hier müssen robuste Lösungen die Bleche präzise wiederholbar positionieren, die Linie mit Kleinteilen versorgen sowie die Schweißzangen mit Druckluft und Kühlwasser.

 

Passende Produkte für den Rohbau

Elektrisches Terminal CPX

Kommandobrücke zu Industrie 4.0

Das elektrische Terminal CPX im Verbund mit der Ventilinsel VTSA.
Diese Automatisierungslösung vereint E/A-Baugruppen, Ventilfunktionalität und Safety-Funktionen nach ISO13849-1 auf einer Einheit. Der hohe Grad an Funktionsintegration, die umfangreichen Feldbusoptionen und IO-Link machen diese Einheit zur dezentralen Intelligenz in Industrie 4.0 -Szenarien.

 

Höchste Produktivität für Sie: Terminal CPX

Ventilinseln mit Funktionsintegration

Energie-Effizienz-Modul MSE6

Energie-Effizienz-Module MSE6

 

Ideal zur Druckluftversorgung von Zellen. Mit Leckage-Erkennung und kontinuierlicher Druck- und Durchflussmessung. Die automatische Haltedruckabsenkung in produktionsfreien Zeiten verhindert das Abfallen von pneumatischen Spannern. Provider für Condition Monitoring und Prozessdatenerfassungssysteme.

Mit bester Energiebilanz produzieren

Anbindung zusätzlicher Geräte (IOs) auf der Hallen- bzw. Roboterinstallationsplatte.

Halleninstallationsplatte

Installationsplatten nach Maß

Anwendungsspezifische Komplettlösungen für eine effiziente, prozesssichere Versorgung ganzer Schweißlinien oder einzelner Schweißroboter mit Druckluft und Kühlwasser. Entsprechend den Normen, Richtlinien sowie Produktfreigaben und Anforderungen im Automobilbau.
Mit definierten mechanischen, pneumatischen und elektrischen Schnittstellen und einer strukturierten, gebündelten Medienversorgung.

 

Anwendungsbeispiel Druckluft- und Kühlwasserversorgung

 

Halleninstallationsplatte (HIP)
Roboterinstallationsplatte (RIP)

 

 

Antriebslösung für Schweißzangen

Servopneumatische Antriebslösung für Schweißzangen

Hochpräzise, schnell und flexibel – egal ob X- oder C-Zange.
Unsere Industrie 4.0-fähige servopneumatische Antriebslösung für Schweißzangen legt bereits am ersten Schweißpunkt die vollen Kräfte an (bis 24 kN). Qualitativ hochwertig und ausgezeichnet reproduzierbar.

 

Die Vorteile der neuen Generation