IP-Schutzart


Die Schutzart gibt die Eignung von elektrischen Betriebsmitteln für verschiedene Umgebungsbedingungen an, zusätzlich den Schutz von Menschen gegen potentielle Gefährdung bei deren Benutzung.

Kennziffer Kurzbeschreibung Definition
0 Nicht geschützt -
l Geschützt gegen feste Fremdkörper 50 mm und größer Die Objektsonde, Kugel mit 50 mm Durchmesser, darf nicht voll eindringen.
2 Geschützt gegen feste Fremdkörper 12,5 mm und größer Die Objektsonde, Kugel mit 12,5 mm Durchmesser, darf nicht voll eindringen.
3 Geschützt gegen feste Fremdkörper 2,5 mm und größer Die Objektsonde, Kugel mit 2,5 mm Durchmesser, darf überhaupt nicht eindringen.
4 Geschützt gegen feste Fremdkörper 1,0 mm und größer Die Objektsonde, Kugel mit 1 mm Durchmesser, darf überhaupt nicht eindringen.
5 Staubgeschützt Das Eindringen von Staub ist nicht vollständig zu verhindern. Der Staub darf nicht in einer solchen Menge eindringen, dass das zufriedenstellende Arbeiten des Gerätes oder die Sicherheit beeinträchtigt wird.
6 Staubdicht Kein Eindringen von Staub

 

Haben Sie noch Fragen?