CANopen, EtherCAT und Modbus-TCP

Festo Feldbuspartner Canopen Ethercat und Modbus tcp

CANopen:

 

Das auf CAN (Controller Area Network) basierende Kommunikationsprotokoll CANopen wird zur Vernetzung innerhalb komplexer Geräte/Anlagen verwendet. CANopen-Netze bieten Punkt-zu-Punkt-Verbindungen für die Servicedatenobjekte (SDO, z.B. Parameter und Diagnose) und Multicast-Verbindungen für die Prozessdatenobjekte (PDO).

 

Vorteile von Festo-Produkten für CANopen:

  • Unterstützung des LSS Protokolls zur Bus-Konfiguration des CPX-Feldbusknotens
  • Umfangreiche Diagnose z.B.: über LEDs sowie die Möglichkeit das Geräteverhalten im Fehlerfall zu definieren

 

EtherCAT:


Kurze Zykluszeiten und sehr exakte Synchronisierung nahezu ohne Jitter sind seine Charakteristika. Durchgängige Kommunikation mit CANopen ist auf Basis einheitlicher Profile möglich.

 

Vorteile von Festo-Produkten für EtherCAT:

  • Einfache Konfiguration durch Unterstützung des Modular Device Profiles (MDP)
  • Mailboxfunktionen CoE (CAN over EtherCAT) FoE (file over EtherCAT) und EoE (Ethernet over EtherCAT) stehen zur Verfügung
  • Umfangreiche Diagnose z.B.: über LEDs sowie die Möglichkeit das Geräteverhalten im Fehlerfall zu definieren

 

Modbus-TCP:


Das einfach strukturierte Datenmodell basiert auf einer Client/Server-Architektur und überträgt die Daten innerhalb von TCP/IP-Paketen. Damit ist Modbus voll kompatibel zu den üblichen Ethernet-Netzwerken.

Festo hat über 20 Jahre Erfahrung in der Kommunikation über Modbus-TCP und bietet ein breite Produktpalette bis hin zu Kamerasystemen zur problemlosen Einbindung in Modbus-Netzwerke an.

 

Lesen Sie mehr in unserer ausführlichen Themenbroschüre

Zur offiziellen Website von CANopen

Zur offiziellen Website von EtherCAT

Zur offiziellen Website von Modbus

 

 

Produkte für CANopen im Online-Katalog

Aktuelle Firmware Treiber zu CANopen

Produkte für EtherCAT im Online-Katalog

Aktuelle Firmware Treiber zu EtherCAT

Produkte für Modbus im Online-Katalog

CANopen Seminare
Die CiA bietet Seminare für Entwicklungsingenieure und Systemintegratoren, die Einblicke in die Funktions- und Arbeitsweise von CAN und CANopen bekommen möchten.  Das CANopen-Training ist ebenso geeignet für Entscheidungsträger, die prüfen möchten, ob CANopen für ihre Anwendungen geeignet ist.

Mehr zu Inhalt und Anmeldung auf der Homepage der CiA

 

 

Alle wichtigen Kontakte

Wichtige Telefonnummern zu Ihren Ansprechpartnern wie z. B.: Auftrags-Service, Technische Kundendienste, Ersatzteile und Reparaturen und weitere finden Sie hier:
Hotlines im Überblick