Hocheffiziente Getränkeabfüllung
und -verpackung

Beverage filler

Festo bietet Ihnen eine lebensmittelsichere Getränketechnologie für jeden Geschmack, ob Bier, Spirituosen oder Wasser. Oder Saft: Wie geschickte Automatisierung die Getränkeproduktion optimiert, zeigt das Videobeispiel – von der Flaschenherstellung über die Getränkeabfüllanlage bis zum End Line Packaging.

Optimal abgestimmte Getränkeabfüllung

Effizienz bei der Getränkeproduktion

Clevere Produktmerkmale, hohe Anlagenverfügbarkeit, große Stückzahlen – was ist Ihnen wichtig? Erfahren Sie anhand dieser Beispiele, wie Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Getränkeabfüllanlagen oder beim Handling von Getränkeverpackungen erhöhen können:

Effektivität

Anlagenverfügbarkeit ist kein Zufall

Eine hohe Anlagenverfügbarkeit ist planbar. Die maßgeblichen Stellschrauben der Gesamtanlageneffektivität (Overall Equipment Effectiveness) sind Verfügbarkeit, Leistung und Qualität. Wie Sie bei bester Qualität unter anderem Stillstandzeiten reduzieren und die Taktraten steigern, zeigen die Beispiele.

OEE – Anlageneffektivität erhöhen (PDF)

Mit Hochdruck vom Rohling zur Flasche

Für Hochdruckanwendungen wie beim Steckblasen von PET-Flaschen hat Festo die pneumatischen Produkte. Der Schlüssel zum Erfolg ist die präzise Steuerung über Ventile und Ventilblöcke sowie die richtige Druckluftaufbereitung. Und unsere weltweiten Dienstleistungen, von den Engineering-Tools bis zum Betrieb.

Pneumatik-Komponenten für Hochdruck-Anwendungen

Food safety

Lebensmittelsicherheit

Food Safety ist Grundvoraussetzung. Mit Festo setzen Sie Hygienevorschriften sicher um. Unsere robusten Clean-Design-Komponenten ermöglichen eine einfache, gründliche und schnelle Reinigung.

Lebensmittelsicherheit

Automatisierung für die Getränkeabfüllung und -verpackung

Valve terminal VTUG

Ventilinsel mit Multipol- oder Feldbusanschluss VTUG

Optimierte Varianten für den Schaltschrankeinbau, mit Anschlussleiste für erhöhten Korrosionsschutz. Außerdem Hot-Swap-Funktion für den Austausch der Ventile im laufenden Prozess.

Mehr zur VTUG

Valve terminal MPAC

Ventilinsel MPA-C

Reinigungsfreundlich und korrosionsbeständig. IP69K für den direkten Einsatz in anspruchsvoller Umgebung. FDA-konforme Materialien und NSF-H1 Fett inklusive.

Mehr zur MPA-C

VZQA

Quetschventil VZQA

Für anspruchsvolles Dosieren von Lebensmitteln. Mit Konformitätserklärung nach Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 bei Ausführung mit Silikonmembran, Normally-Open verfügbar.

Mehr zum VZQA

VZXA

Schrägsitzventil VZXA

Extreme Durchflussstärke, reinigungsfreundliches Design und modularer Aufbau. Ventilkörper und Antriebe sind frei kombinierbar, für mehr Flexibilität in der Anwendung.

Mehr zum VZXA

CRDSNU

Rundzylinder CRDSNU

Mit NSF-H1 Fett. Sehr funktionssicher und langlebig durch Trockenlaufdichtung. Außerdem immer richtig eingestellt durch das selbsteinstellende Endlagendämpfungssystem PPS.

Mehr zum CRDSNU