Integrierte Sensorik und Sicherheitsfunktionen

Mehr Sicherheit für Mensch und Maschine:

Wartungsgeräte der Baureihe MS6 / MS9 mit integrierter Sensorik und Sicherheitsfunktionen

  • Diagnose
  • Vorbeugende Wartung
  • Fernüberwachung von Druck, Durchfluss und Differenzdruck
  • Not-Aus
  • Sicheres Entlüften (Safety-Funktionen) von Anlagen bis zu Perfomance Level e nach DIN EN ISO 13849-1 zertifiziert
  • Integrierte Druckaufbaufunktion

Ihr Nutzen:

  • Weniger Ausfallzeiten
  • Planbare Wartungsintervalle
  • Minimierter Energieverbrauch
  • Kostenkontrolle durch Verbrauchsmessungen
  • Prozessparameter einfach überwachen

Integrierbare Sensoren für die Baureihe MS

Zum Beispiel:

SFAM-62

Durchflusssensor SFAM-62 und MS6

Ohne zusätzlichen Installationsaufwand in Baureihe MS integrierbar

  • Startpunkt von 1 %
  • Messbereich bis 15.000 l/min für absolute Durchflussinformationen mit Schwellwerten
  • Komfortable Schaltpunkteinstellung über Display

Integrierbare Sicherheitsventile MS..-SV-.. mit Druckaufbau- und Entlüftungsfunktion für jedes Performance Level

Zum Beispiel:

MS6-SV

Druckaufbau- und Entlüftungsventil MS6-SV-E

Schnelles Entlüften bei Not-Aus in sicherheitskritischen Anlagenbereichen

  • Redundantes System für die Funktion "Sicheres Entlüften"
  • Funktionsintegration: Einschaltfunktion, Druckaufbaufunktion, Schaltzustandsabfrage und Diagnosefunktion sind integriert.
  • Auch mit direkter AS-Interface Anbindung erhältlich