Neue Wege der Wissensvermittlung

AR Screen

Augmented Reality

Das neue Visualisierungskonzept für Smartphones

Das aktuelle Festo Kundenmagazin "trends in automation" beschäftigt sich u.a.mit den Themen "Lernen" und "Hirnforschung".

Passend dazu präsentiert Festo eine virtuelle Reise in das menschliche Gehirn. Alles was Sie dazu benötigen ist ein aktuelles Smartphone und eine kostenlose App.

 

 


Und so funktionierts:

 

 

AR

1. Laden Sie die "Junaio" App auf Ihr Smartphone

Um unser Beispiel zu sehen, benötigen Sie die "Junaio" App. Diese ist kostenlos im AppStore von Apple oder im Android Market erhältlich.

 

Sie können auch die folgenden QR Codes oder Links benutzen:

  Junaio Apple             Junaio Android
                                             

iPhone oder
iPad2

 

Android

AR Suche

2. Suchen Sie nach "Festo" im Suchfeld der App

Öffnen Sie den Kanal "Festo - Virtuelles Gehirn" mit dem grauen "Go" Button rechts.

 

Die folgende Ladezeit hängt von der Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs ab und kann mehrere Minuten betragen.

 

 

trends in automation 2.2011

3. Richten Sie die Kamera Ihres Geräts auf das Titelbild der "trends in automation" 2.2011

Sie können entweder das gedruckte Heft zur Hand nehmen oder das Titelbild am PC Monitor anzeigen.

 

Online Ausgabe der aktuellen "trends in automation" öffnen

 

 

 

... und entdecken Sie, was sich im menschlichen Gehirn verbirgt