Leistungsangebot für Anlagenbetreiber


Ihr Ziel: Anlagen zur Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung sowie Kläranlagen wirtschaftlich, flexibel und zuverlässig managen

Unser Beitrag: Ihr Partner für die Prozessautomatisierung in der Wassertechnik

  • Lebenszykluskosten bis zu 50 % reduzieren
  • Prozessabläufe sichern
  • Transparenz und Übersichtlichkeit im Betrieb erhöhen
Lebensdauerkosten Pneumatik und Elektromechanik in der Wassertechnik

Lebenszykluskosten:

Elektromechanik 295.000,- EUR
Pneumatik 199.000,- EUR
-----------------------------------------------
Einsparung 96.000,- EUR

 

 

 

Datenbasis:

Die reale Filteranlage eines Wasserwerks in Deutschland mit

  • 8 Filterkesseln mit je 8 Zu-/Abläufen
  • je 7 Armaturen Auf/Zu und 1 Armatur im Positionierbetrieb

 

 

 

* VDMA und TU Braunschweig: LIMA "Life Cycle Costing im Maschinen- und Anlagenbau"

 


Vergleich von pneumatischen und elektrischen Antriebssystemen

Die Studie des VDMA* bringt es an den Tag: Pneumatik hilft Ihnen, große Kostenblöcke einzusparen.

Berücksichtigt wurden Investitions- und Betriebskosten, Kosten für Stillstände und Abschreibungen über einen Lebenszyklus von 25 Jahren.

Die Tagesleistung beträgt 67.000 m³ - bei größeren Anlagen erhöht sich der Einspareffekt nochmals wesentlich.