Expotainer M17

Expotainer M17

Fahrzeugbeschreibung

  • 15 dynamische Displays und 18 statische Exponate mit pfiffigen Automatisierungs- und Branchenlösungen:
    - Wartungsgeräte und Elemente für effiziente Druckluftaufbereitung
    - Norm- und Standardpneumatik für kostensparendes Automatisieren
    - Elektrische Antriebe samt Controller und Steuerungen
    - Komponenten und einbaufertige Systeme für flexible Handhabungs- und Montageaufgaben
    - Integrierte Automatisierungsplattform CPX
    - Energieeffizienter Einsatz von Pneumatik
    - Sicherheitsfunktionen
    - Produkte und Systeme für bestimmte Branchen und Anforderungen
  • Klimatisierter Innenraum für den Einsatz zu allen Jahreszeiten
  • Beleuchtung für Tages- und Nachteinsatz, Beschallungsanlage für größere Besuchergruppen, Großbildschirm für Präsentationen, Leinwand und Beamer

 

Aufstellanforderungen

  • Fahrzeugabmessungen im Ausstellungszustand:
     4,54 m (Breite) x 19 m (Länge) x 4 m (Höhe)
  • Befestigte Fläche wie Asphalt, Beton oder Pflaster. Ein unbefestigter Untergrund (Wiese, Rasenfläche, Rasengittersteine, Schotter, Kies) ist als Aufstellort nicht geeignet. Der Platz muss eben und waagrecht sein; nicht mehr als 2° Neigung!
  • Gesamttragfähigkeit des Untergrundes mind. 29 t
  • Rangiermaße 21 m x 6 m
  • Auf- und Abbauzeit: je 30 Minuten
     

Energieversorgung:

  • Bei Betrieb mit Anschluss an das Stromnetz:
    30 m langes bordeigenes Stromkabel zum Anschluss an das lokale Stromnetz über CEE CEKON-Stecker DIN 49462-63 und 32 A-Sicherung vor Ort
  • Bei autarkem Betrieb ohne Anschluss an das Stromnetz:
    Schallpegel des bordeigenen Generators 57 dB(A)

 

Downloads
Informationsbroschüre Expotainer M17
Poster zum Expotainer M17