Ligna 2019

Automatica 2018

#higherproductivity

 

Holzverarbeitung 4.0 hat viele Bausteine!

Robotik, Pneumatik, Elektronik und digitale Vernetzung von der Mechanik bis in die Cloud. Erhöhen Sie Ihre Produktivität - mit Festo auf der Ligna 2019.

 

27. bis 31. Mai 2019

Messe Hannover

Halle 16, Stand C19

 

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Messe-Ticket und lassen Sie sich beraten - von den Experten vor Ort!

 

zum Gratis-Messeticket

 

 

Automatica2018-Transform

Transform: Pneumatik wird digital mit dem Festo Motion Terminal

 

Das Festo Motion Terminal katapultiert die Pneumatik ins Zeitalter von Industrie 4.0 - mit einer intelligenten Symbiose aus Mechanik, Elektronik und Software, die es ermöglicht über 50 Einzelkomponenten zu ersetzen.

 

Mehr Informationen zum Festo Motion Terminal

Automatica2018-Collaborate

Collaborate: BionicCobot - feinfühliger Helfer für die Mensch-Roboter-Kollaboration

 

Der industrielle Wandel verlangt ein neuartiges Zusammenspiel von Menschen, Maschinen und Daten. Neben der digitalen Vernetzung sind das vor allem roboterbasierte Automatisierungslösungen. Entdecken Sie das große Potenzial, das der feinfühlige BionicCobot aufgrund seiner sicheren Interaktion mit Menschen, der natürlichen Bewegungsabläufe und seiner intuitiven Bedienbarkeit für die unterschiedlichen Industrien birgt.

 

Mehr zum BionicCobot

 

Automatica2018-Integrate

Integrate: Die intelligente Vernetzung

 

Cyber-Physical (CP) Systems ermöglichen Ihnen als Anlagen- oder Maschinenbetreiber die intelligente Vernetzung von Mensch, Produkt und Produktionsmittel mit hohem wirtschaftlichem Potential. Die CP Factory von Festo ist die universelle Industrie 4.0 Forschungs- und Lernplattform, die sich je nach Lernsituation in Minuten neu konfigurieren lässt und so zur voll-wandelbaren Fabrik wird.

 

Mehr zum Cyber-Physical System

 

 


Automatica2018-Communicate

Communicate: Technologie Talk

 

Diskutieren Sie mit namhaften Vertretern von Festo, Kuka, Siemens MindSphere und PIA Automation über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen, Chancen und Potentiale des Megatrends "Digitalisierung" und sichern Sie sich wertvolle Insights auf der Podiumsdiskussion "Digitalisierung und zukünftige Maschinenkonzepte".

 

Mittwoch, 20. Juni 2018 ab 17:30 Uhr

Automatica, München - in unmittelbarer Nähe zum Messegelände. Schnell anmelden lohnt sich!

 

Hier geht´s direkt zur Anmeldung