Datenschutzerklärung Festo

Wir möchten, dass Sie sich in einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Festo sicher und wohl fühlen. Auch mit dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wollen wir Ihre Bedürfnisse erfüllen und Ihnen ein zuverlässiger Partner sein.

 

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Das sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (betroffene Person) beziehen.

 

Als weltweit führendes Unternehmen in der Automatisierungstechnik und in der technischen Aus- und Weiterbildung verarbeiten wir täglich personenbezogene Daten. Dabei verpflichten wir uns, die nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, insbesondere die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), einzuhalten.

 

Soweit hier die männliche Form verwendet wird, geschieht dies lediglich zur sprachlichen Vereinfachung. Angaben beziehen sich gleichermaßen auf alle Geschlechter.

 

 

1. Verantwortliche

Verantwortliche Stelle

Festo SE & Co. KG (Festo)

Ruiter Straße 82

D-73734 Esslingen

 

Datenschutzbeauftragter

Festo SE & Co. KG

Harald Glaser

datenschutz@festo.com

 

 

2. Personengruppen, Zwecke und Datenkategorien

 

Festo verarbeitet personenbezogene Daten von unterschiedlichen Personengruppen für unterschiedliche Zwecke. Gerne informieren wir Sie darüber, in welchen Situationen unserer Zusammenarbeit Ihre Daten erfasst, gespeichert und verarbeitet werden.

 

2.1 Bei der Nutzung unseres Online-Angebotes

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Festo bietet Ihnen attraktive Online-Funktionen, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit vielfältig unterstützen können. Dafür nutzen wir personenbezogene Daten, um Ihre Identität festzustellen und eine Nutzer-Authentifizierung zu ermöglichen, z.B. um Ihnen Ihre ausgewählten Leistungen und Funktionen der Festo Online Angebote zur Verfügung zu stellen.

 

Zudem verarbeiten wir personenbezogene Daten aus Sicherheitsgründen, insbesondere zur Erkennung und Vorbeugung von Angriffen auf unsere Webseiten oder vor Betrugsversuchen.

 

Datenkategorien

Wenn Sie unsere Webseiten, Web-Applikationen oder Online-Tools besuchen, speichern wir z.B. folgende personenbezogene Daten:

  • den von Ihnen verwendeten Gerätetyp, Browser und Betriebssystem
  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit Ihrer Besuche
  • Nutzung der Webseiten und ihrer Funktionen
  • Suchbegriffe, Fehlermeldungen, Informationen über abgerufene Dateien und übertragene Datenmengen
  • Webseiten, von denen Sie auf unsere Webseiten gelangt sind und Webseiten, die Sie von unseren Webseiten aus besuchen.

 

Andere personenbezogene Daten, wie z.B.

  • Vor- und Nachname
  • Geschäftliche Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • und Informationen, die im Rahmen einer Anfrage angegeben werden,

speichern wir nur, wenn Sie uns diese Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Anfrage, eines Kontaktformulars, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrags freiwillig mitteilen.

 

Cookies

Zur Erfassung dieser Daten setzen wir in unseren Festo Online Angeboten Cookies ein. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies durch Festo erhalten Sie in unserer Cookie Richtlinie. Dort ist auch beschrieben, wie Sie der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung der über Cookies erhobenen Daten widersprechen können.

 

Links zu anderen Webseiten

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Online Angebote von Festo und nicht für Webseiten und Applikationen Dritter. Festo Online Angebote können auch Links auf Webseiten und Applikationen Dritter enthalten, die für Sie von Interesse sind.

 

Festo ist weder für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Dritte noch für die Inhalte dieser Webseiten Dritter verantwortlich.

 

 

2.2 Bei der Nutzung mobiler Apps oder lokaler Anwendungen

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Festo bietet Ihnen eine Vielzahl von Applikationen an, die Sie auf Ihren Endgeräten, wie Notebooks, Tablets oder Smartphones nutzen können und die Sie dabei unterstützen, Ihre Aufgaben effizient und sicher erledigen zu können. Über personenbezogene Daten können interessante Funktionen eingerichtet und gesteuert werden.

 

Soweit spezielle Funktionen und Nutzen in Tools integriert sind, finden Sie Informationen darüber jeweils in der zusätzlichen Datenschutzerklärung der Anwendung.

 

Auf Inhalte und personenbezogene Daten in den Applikationen kann Festo ausschließlich bei Service- und Wartungsarbeiten zugreifen.

 

Datenkategorien

  • Kontaktinformationen, wie Vor- und Zuname, geschäftliche Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse
  • Userspezifische Einstellungen, wie Favoriten
  • Rollen und rollenspezifische Einstellungen

 

 

2.3 In der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Gute Geschäftsbeziehungen basieren auf idealer Kommunikation zwischen den richtigen Ansprechpartnern und einem effektiven Austausch der notwendigen Informationen. Ihre personenbezogenen Daten sind die Basis unserer Kommunikation zu Produkten, Dienstleistungen und Projekten, z.B. um Ihre Anfragen zu bearbeiten oder Ihnen technische Informationen zu Produkten bereitzustellen. Ebenfalls dienen Ihre personenbezogenen Daten der Pflege unserer (vertraglichen) Geschäftsbeziehung, z.B. um die Bestellung von Produkten und Dienstleistungen abzuwickeln, um Lieferungen, Reparaturen oder Services durchzuführen und zu Zwecken der Buchhaltung, der Abrechnung und des Zahlungsverkehrs.

 

Datenkategorien

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Ihnen als Geschäftspartner verarbeitet Festo Ihre personenbezogenen Daten als Ansprechpartner bei Kunden, Interessenten, Vertriebspartnern, Lieferanten oder sonstigen Partnern.

 

Im Wesentlichen sind das

Kontaktinformationen, wie Vor- und Zunamen und geschäftliche Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse

  • Informationen über Telefonate, Besuche, Kontakte und Inhalte dieser Kommunikation
  • Informationen, die im Rahmen eines Projekts oder der Abwicklung einer Vertragsbeziehung erforderlich sind
  • Daten, die aus öffentlich verfügbaren Quellen, Informationsdatenbanken oder von Auskunfteien erhoben werden
  • Soweit rechtlich im Rahmen von Compliance Screenings erforderlich Geburtsdatum, Ausweis und Ausweisnummern, Informationen zu relevanten Gerichtsverfahren und anderen Rechtsstreitigkeiten, in die Geschäftspartner involviert sind
  • Zahlungsdaten, wie Angaben zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen oder zur Betrugsprävention, einschließlich Kreditkarteninformationen und Kartenprüfnummern

 

 

2.4 Für Kollaboration zwischen Festo und Geschäftspartnern

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Die moderne elektronische Kommunikation bietet Werkzeuge, die eine ideale Zusammenarbeit und einen schnellen und einfachen Austausch von Informationen und Daten ermöglicht. Bei der Nutzung solcher Tools können personenbezogene Daten zur Sicherstellung der Identität und der Dokumentation dieser Kontakte verarbeitet werden.

 

Datenkategorien

In Online-Sessions und ähnlichen Funktionen können unter anderem folgende personenbezogene Daten verarbeitet werden

  • Kontaktdaten (Name, E-Mail, Firma …)
  • Alle Informationen aus dem gemeinsamen Austausch

        - Zugriffsberechtigungen

        - Kommentare und Hinweise

        - Bearbeitung von Dokumenten

        - Nutzungsinformationen wie Datum und Uhrzeit

 

 

2.5 Für Direktmarketing

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Festo informiert Sie auf Basis Ihrer Branche und Ihrer ausgewählten Interessen über wichtige Markttrends, neue interessante Produkte und Lösungen. Zudem erhalten Sie Informationen zu Marketingkampagnen, Marktanalysen oder ähnlichen Aktionen und Events.

 

Sie haben jederzeit das Recht, der Verwendung Ihrer Kontaktdaten für diese Zwecke zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail an info@festo.com senden oder von der Widerspruchsmöglichkeit innerhalb jeder Kommunikation in diesem Zusammenhang Gebrauch machen.

 

Datenkategorien

Um Ihnen Informationen nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zur Verfügung stellen zu können, erfassen wir im Rahmen des Direktmarketings z.B. folgende personenbezogene Daten

  • Kontaktinformationen, wie Vor- und Zuname und geschäftliche Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse
  • Ihre Auswahl für Newsletter und Interessengebiete
  • Informationen über Messebesuche, Teilnahmen an Webinaren oder ähnlichem
  • Alle weiteren von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten, sofern eine Einwilligung Ihrerseits vorliegt

 

 

2.6 Für die Planung und Durchführung von Veranstaltungen

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Festo informiert Sie gern live über unsere Leistungsfähigkeit, unser attraktives Angebot und interessante Trends und unterstützt Sie mit vielfältigen Seminarformen in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Wir geben Ihnen bei unterschiedlichen Veranstaltungen die Gelegenheit, sich fortzubilden, mit Spezialisten von Festo oder anderen Interessenten und Trendsettern auszutauschen.

Um Ihnen ein nützliches Erlebnis gestalten zu können, ist es wichtig, dass wir uns auf Sie und Ihre Wünsche und Bedürfnisse einstellen können.

 

Datenkategorien

Zur Durchführung einer interessanten und erfolgreichen Veranstaltung benötigen wir unterschiedliche personenbezogene Daten.

 

Abhängig von Art und Ort der Veranstaltung verarbeiten wir z.B.

  • Kontaktinformationen, wie Vor- und Zuname, geschäftliche Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse
  • Daten zur Organisation der Veranstaltung, wie Einladungen, persönliche Wünsche oder Reisedaten
  • Dokumentation Ihrer Anwesenheit und über durchgeführte Sicherheitseinweisungen
  • Kfz-Kennzeichen für Einfahr- und Parkerlaubnis
  • Foto- und Video-Aufzeichnungen zur Publikation und Dokumentation
  • Lerninhalte und Lernerfolge

 

 

2.7 Für Zufriedenheitsbefragungen

 

Ihr Nutzen / unsere Zwecke

Gute Information und ein gutes Verständnis für Bedürfnisse und Anforderungen ist eine wesentliche Basis für die Weiterentwicklung der Leistungen von Festo. Im Rahmen der geltenden Gesetze kann Festo Ihre geschäftlichen Kontaktdaten auch zur Durchführung von Kundenzufriedenheitsbefragungen verwenden.

 

Sie haben jederzeit das Recht, der Verwendung Ihrer Kontaktdaten für diese Zwecke zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail an info@festo.com senden oder von der Widerspruchsmöglichkeit innerhalb dieser Kommunikation Gebrauch machen.

 

Datenkategorien

Abhängig von Art und Ziel der Befragung informieren wir Sie spezifisch über die Anonymität Ihrer Rückmeldung.

Soweit Befragungen nicht anonym erfolgen können, werden unterschiedliche personenbezogene Daten verarbeitet, z.B.:

  • Kontaktdaten, wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Für spezifische Umfragen oder für differenzierte Analysen verarbeiten wir geschäftliche Informationen, wie z.B. Abteilungsbereiche oder Management-Verantwortung
  • Basis für die Befragung kann Ihr Feedback zu einem konkreten Geschäftsvorgang sein

 

3. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Wir verarbeiten nur Ihre personenbezogenen Daten, die für den angebotenen Nutzen und die genannten Zwecke erforderlich sind.

 

Soweit bei der Erhebung der personenbezogenen Daten nicht ausdrücklich anders angegeben, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

  • die Durchführung und Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen (nach Artikel 6 Abs. 1b DSGVO),
  • die Erfüllung rechtlicher Pflichten, denen Festo unterliegt (nach Artikel 6 Abs. 1c DSGVO) und / oder
  • die Wahrung berechtigter Interessen von Festo (nach Artikel 6 Abs. 1f DSGVO)

 

Haben Sie im Einzelfall ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt, ist diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (Artikel 6 Abs. 1a DSGVO). Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

 

4. Übermittlung personenbezogener Daten

 

4.1 Übermittlung von Daten bei der Verarbeitung durch Festo

 

Festo übermittelt personenbezogene Daten gegebenenfalls an

  • Interne Fachabteilungen
  • andere Festo Gesellschaften oder sonstige Dritte

z.B. Vertriebspartner oder Lieferanten, wenn dies im Zusammenhang mit dem Angebot oder der Anbahnung, Durchführung oder Abwicklung der Geschäftsbeziehung erforderlich ist

  • Dienstleister, die personenbezogene Daten im Rahmen ihrer Leistungserbringung verarbeiten z.B. Dienstleister für IT- Security Wartungstätigkeiten oder Veranstaltungsmanagement
  • Dritte, wenn dies zur Einhaltung geltenden Rechts oder für Rechtsansprüchen erforderlich ist z.B. im Zusammenhang mit Schieds- oder Gerichtsverfahren, an Behörden, Ämter, Krankenkassen oder Rechtsberater

 

Haben Empfänger ihren Sitz außerhalb des räumlichen Anwendungsbereiches der DSGVO, ergreift Festo Maßnahmen, um geeignete und angemessene Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten anderweitig sicherzustellen.

  • An Festo Gesellschaften geben wir Ihre personenbezogenen Daten deshalb nur auf der Grundlage der Binding Corporate Rules („BCR“) weiter, zu deren Einhaltung sich die Mitglieder der Festo Gruppe verpflichtet haben.
  • An konzernexterne Empfänger werden personenbezogene Daten nur dann übermittelt, wenn diese (i) EU Standardvertragsklauseln mit Festo abgeschlossen oder (ii) Binding Corporate Rules eingeführt haben oder (iii) - bei Empfängern mit Sitz in den USA - unter dem EU/US Privacy Shield zertifiziert sind.

 

Personenbezogene Daten, die von Ihnen über Festo Online Angebote veröffentlicht werden (z.B. in Chatrooms oder Foren), können für andere registrierte Benutzer des jeweiligen Festo Online Angebots weltweit zugänglich sein.

 

 

4.2 Social Plugins

 

Festo hat auf Webseiten sogenannte „Social Plugins“ sozialer Netzwerke wie Facebook, Youtube, Twitter und Instagram eingebunden. Wenn Sie eines dieser Social Plugins anwählen, wird eine direkte Verbindung mit diesem Anbieter aufgebaut und Ihre Daten von ihm verarbeitet. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt in Ihr Nutzerkonto eingeloggt haben, kann der Anbieter Ihren Besuch unserer Webseiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen.

Für Ihre Verbindung zu einem sozialen Netzwerk, die zwischen dem Netzwerk und Ihrem System stattfindenden Datenübertragungen und für Ihre Interaktionen auf dieser Plattform gelten ausschließlich die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Netzwerks. Das Social Plugin bleibt aktiv, bis Sie es deaktivieren oder Ihre Cookies löschen.

 

 

5. Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

 

Soweit bei der Erhebung keine ausdrückliche Speicherdauer angegeben wird, werden Ihre personenbezogenen Daten nach einem definierten Zeitraum gelöscht, soweit diese nicht mehr zur Erfüllung des Zwecks erforderlich sind, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungspflichten (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten) stehen einer Löschung entgegen.

 

 

6. Möglichkeit zum Widerruf von Einwilligungen

 

Wenn unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf auf Basis der Einwilligung erfolgten Verarbeitung nicht.

 

 

7. Ihre Rechte als betroffene Person

 

Als betroffene Person haben Sie nach der DSGVO im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte auf

  • eine Bestätigung, ob Festo personenbezogene Daten über Sie verarbeitet und Auskunft über die von Festo verarbeiteten personenbezogenen Daten
  • die Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten
  • die Löschung der durch Festo verarbeiteten personenbezogenen Daten
  • die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Festo
  • die Übertragung der Daten
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Festo

 

Weitere Informationen und Erläuterungen in Bezug auf die obengenannten Rechte finden Sie auf der Internetseite „Rechte der Bürger“ der Europäischen Kommission.

 

 

8. Ansprechpartner für den Datenschutz bei Festo

 

Die Datenschutzorganisation von Festo unterstützt Sie bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz bei Festo. Sie können Ihre Beschwerden gegenüber Festo einreichen und Ihre, in dieser Datenschutzerklärung genannten, Rechte geltend machen.

 

Unsere Datenschutz-Organisation und unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter datenschutz@festo.com kontaktieren.

 

Die Datenschutzorganisation von Festo kümmert sich schnellstmöglich um Ihre Anfragen und Beschwerden. Neben der Kontaktaufnahme mit der Festo Datenschutzorganisation haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren.

 

Eine Übersicht der nationalen und internationalen Datenschutzbehörden ist hier abrufbar.