Einfach: befüllt

Automatisierungstechnik in der Lebensmittelproduktion

In der industriellen Lebensmittelproduktion sind heute schon viele Arbeitsschritte automatisiert. Das Befüllen von Antipasti ist nach wie vor Handarbeit – zeitaufwendig und kostenintensiv. Beschleunigung erfährt der Prozess dank einer eigens dafür entwickelten Anlage des Maschinenbauunternehmen Karb Maschinenbau GmbH – dem Antipasti-Multifüller. Die Anlage befüllt mit Automatisierungskomponenten von Festo Paprikaschoten, Tomaten oder Peperoni ganz automatisch.

Erhard Karb, Geschäftsführer Karb Maschinenbau


„Für uns ist es wichtig, dass uns ein Partner wie Festo über den gesamten Entwicklungsprozess einer neuen Maschine hinweg begleitet.“

Erhard Karb, Geschäftsführer Karb Maschinenbau


Einfach: Zukunftsfähig.

20 Paprika auf einen Streich und bis zu 14.500 Antipasti pro Stunde: Der Antipasti-Multifüller von Karb Maschinenbau.

Karb Maschinenbau GmbH Antipasti-Multifüller