Energieeffizienzmodul MSE6-E2M

MSE6-E2M überwacht konstant den Druckluftverbrauch, sperrt die Druckluft in produktionsfreien Zeiten nach einer definierten Wartezeit ab und reduziert den Anlagendruck auf 0 bar. Über Feldbus kann man es direkt in PROFIBUS, PROFINET, EtherCAT oder Ethernet/IP einbinden.
  • Rastermaß 62 mm
  • Intelligentes Wartungsgerät zur Optimierung der Druckluft als Energieträger in der industriellen Automatisierungstechnik
  • Kombination aus Sperrventil, Durchflusssensor, Drucksensor und Feldbusknoten
  • Erkennen von Maschinenstillstandszeiten und Leckagen
  • Anwendergesteuertes Sperren und Belüften
  • Ausgestattet mit Mess-, Steuer- und Diagnosefunktionen
  • Feldbus-Anbindung (PROFIBUS DP, PROFINET IO, EtherNet/IP oder EtherCAT) über integrierten Feldbusknoten ermöglicht den Anschluss an eine übergeordnete Steuerung
  • Produkthighlights
  • Produkte
  • Support / Downloads