Energieeffizienz

Energieeffizienz

Das zweite der sechs Handlungsfelder unserer Corporate Responsibility  

Der sparsame Umgang mit Energie ist eine der großen Aufgaben unserer Zeit. Wir begegnen damit den Herausforderungen des Klimawandels und unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Produktion zukunftsgerecht zu gestalten und mit immer knapperen Ressourcen sparsam und verantwortlich umzugehen. Bei Festo ist es uns seit vielen Jahren ein großes Anliegen, innovative Lösungen für den effizienteren Einsatz von Energie zu entwickeln.

Unsere Produkte: Zukunftsweisend und energieeffizient

Energieeffizienz

Unsere Produkte und Services eröffnen unseren Kunden neue Chancen für Nachhaltigkeit in der Produktion und machen sie wettbewerbsfähiger.

Festo Motion Terminal und Energie-Effizienz-Modul E2M

Mit dem Festo Motion Terminal revolutionieren wir die pneumatische Automatisierungstechnik im digitalen Zeitalter. Erstmals haben wir pneumatische Funktionen in Form von Motion Apps durch Software realisiert. Dazu gehören auch neue Energiesparfunktionen, die besonders effiziente Bewegungsabläufe realisieren. Dies vereinen wir mit der Möglichkeit einer Ferndiagnose zur Überwachung von Leckagen. Zusätzlich verhilft die energieeffiziente piezoelektrische Vorsteuerung zu einem zukunftsweisenden Energiekonzept. Im Vergleich zur Standardpneumatik sparen unsere Kunden damit bis zu 70 Prozent Energie ein.

Unsere neue intelligente Wartungseinheit MSE6-E2M stellt Druckluft nur bereit, wenn Sie auch wirklich benötigt wird. Dadurch können unsere Kunden bis zu 20 Prozent des bisherigen Energiebedarfs ihrer Maschinen einsparen. Dies verbessert ihre Energiebilanz, unterstützt die Umsetzung der Energiemanagementnorm ISO 50001 und hilft, wichtige Umweltziele zu erreichen.

Energy Saving Services: Energieverbrauch in der Produktion senken

Energy Saving Services: Energieverbrauch in der Produktion senken

„Innovative Partner wie Festo helfen uns dabei, unsere Energieziele zu erreichen. Mit den Festo Energy Saving Services konnten wir 2016 insgesamt Einsparpotenziale von 633 Tonnen CO2 identifizieren.“

Bert Blom, Regional Sustainability Manager bei Mars Chocolate Continental Europe and Eurasi

Druckluft sparsam einsetzen

Wir unterstützen unsere Kunden mit einem ganzheitlichen Dienstleistungsangebot bei der energieeffizienten Nutzung von Druckluft – von der Erzeugung über die Aufbereitung und Verteilung bis hin zur Anwendung in unseren pneumatischen Produkten und Systemen. Um Verbesserungspotenziale aufzuspüren, führen wir umfassende Druckluftaudits durch und haben uns dafür weltweit als erstes Unternehmen nach der entsprechenden Norm ISO 11011 zertifizieren lassen. Intern nutzen wir dieses Know-how, um unsere eigenen Werke energietechnisch zu optimieren. Wir leisten damit einen Beitrag zur CO2-Reduktion bei uns und unseren Kunden weltweit.


Die weiteren Handlungsfelder

Technische Bildung

Technische Bildung

Zum Handlungsfeld


Materialeinsatz

Materialeinsatz

Zum Handlungsfeld


Umwelt, Energie und Bauen

Umwelt, Energie und Bauen

Zum Handlungsfeld


Gesundheit und Sicherheit

Gesundheit und Sicherheit

Zum Handlungsfeld


Lebenslanges Lernen

Lebenslanges Lernen

Zum Handlungsfeld


Corporate Responsibility Bericht

Corporate Responsibility

Bericht zum Durchblättern