Produktdesign

Anwendungsorientiert und ausgezeichnet 

Die Ansprüche der Industrie an unsere Komponenten und Systeme sind hoch: Sie werden in den verschiedensten Branchen eingesetzt und müssen an die unterschiedlichsten Produktionsszenarien anpassbar sein. Dabei erfüllen sie ganz verschiedene Funktionen und werden von unterschiedlich qualifiziertem Personal rund um den Globus bedient. Das setzt ein klares und prägnantes Produktdesign voraus.

Mehr als gute Gestaltung und ein ästhetisches Erscheinungsbild

Daher arbeiten die Designer von Festo bereits in der Entstehung der Produkte eng mit der Entwicklungsabteilung zusammen. Das Design ist Teil des technischen Konzepts der Produkte. Es ist auf die Bedürfnisse der Anwender ausgelegt und bietet unseren Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile:

  • Das klare und sachliche Design schafft eine benutzerfreundliche Oberfläche mit hoher technischer Funktionalität
  • Die komfortable Bedienung minimiert den Zeitaufwand
  • Die einfache und leicht verständliche Anwendung garantiert sicheres Arbeiten
  • Hochwertige Materialien sorgen für lange Lebenszyklen der Produkte und stabilisieren so die Prozesse unserer Kunden
  • Einheitliche Formmerkmale und durchgängige Farbgebung strukturieren das breite Portfolio in einzelne Produktfamilien und schaffen einen hohen Wiedererkennungswert

Die Bestätigung guter Arbeit

Festo hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Designawards weltweit gewonnen. Dazu kommen zahlreiche Nominierungen sowie die Teilnahme an Designausstellungen in Singapur, Moskau, Seoul und dem New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) oder der Expo 2010 in Shanghai.