Festo auf der ACHEMA 2018

Zukunftsweisende Lösungen für die Prozessindustrie 

ACHEMA

Die Digitalisierung durchdringt die gesamte Automatisierungspyramide auch in der Prozessautomation. Wir präsentieren auf der ACHEMA in Frankfurt am Main vom 11. bis 15. Juni 2018 unsere neuen Produkthighlights, innovative Automatisierungskonzepte und Neuigkeiten aus dem Bereich SupraMotion und dem Bionic Learning Network.

Die ACHEMA ist Weltforum und internationale Leitmesse für die Prozessindustrie. Die wichtigste Messe der Branche findet alle drei Jahre in Frankfurt am Main statt. „Hier können wir nicht nur unsere Lösungen präsentieren, sondern auch neue Ansätze und Ideen mit Kunden und internationalen Experten diskutieren“, beschreibt Dr. Hans Eckhard Roos, Leiter Industry Segment und Global Key Account Management Process Industries, die Bedeutung der Messe für Festo.

An zwei eigenen Ständen und einem Gemeinschaftsstand präsentieren wir unter anderem die ganze Vielfalt der Produkte und Lösungen entlang der gesamten Automatisierungspyramide speziell für die Prozessindustrie.

In Halle 8, Stand C72 lernen die Besucher clevere Wege rund um die Automatisierung von Prozessventilen kennen. Wir präsentieren unter anderem folgende Produkthighlights: den Schwenkantrieb DFPD, das Schrägsitzventil VZXA, das Energie-Effizienz-Modul MSE6-E2M und das Quetschventil VZQA.

In Halle 11, Stand E27 liegt das Augenmerk auf richtungsweisenden Steuerungs- und Automatisierungskonzepten. Festo zeigt, wie intelligente Komponenten und Systeme untereinander kommunizieren und wie das Internet of Things (IoT) diese noch transparenter machen kann. Ein weiteres Highlight sind integrierte und optimierte Schaltschranklösungen mit dem modularen Steuerungssystem CPX-E und der universellen Ventilinsel VTUG.

In Halle 9.2, Stand D41 ist Festo am ZVEI-Gemeinschaftsstand mit dem Thema „Process Industry 4.0 – The age of modular production“ vertreten und zeigt dort Wege auf, wie die Automatisierung modularer Produktionsanlagen aussehen kann.

ACHEMA
2015 begeisterten die AquaJellies auf dem Festo-Stand – auch 2018 wartet wieder ein bionisches Highlight auf Sie!

Außerdem können Sie sich auf die folgenden Messe-Highlights freuen:

Digitalisierte Pneumatik

VTEM

Pneumatik wird digital. Auf der ACHEMA zeigt Festo zum ersten Mal das Festo Motion Terminal mit speziellen Anwendungen für die Prozessindustrie. Zu sehen in Halle 8, Stand C72 und Halle 11, Stand E27.

Bionic Learning Network

Bionic Learning Network

Festo stellt auf der ACHEMA ein neues Projekt aus dem Bionic Learning Network erstmals der Öffentlichkeit vor. Lassen Sie sich überraschen in Halle 11, E27.

Faszination Supraleiter

Supra

Ein neues Konzept mit Supraleiter-Technologie: Eine berührungslose Waage, wie sie beispielsweise in Sicherheitswerkbänken der biologischen oder chemischen Analytik nutzbar wäre.

Arbeiten bei Festo

Karriere

Treffen Sie unsere Ansprechpartner für Ihre Karrierefragen und entdecken Sie, was uns als Arbeitgeber besonders macht. Wir freuen uns auf Sie!

Bis es soweit ist, können Sie sich in der Zwischenzeit anschauen, was Festo auf der letzten ACHEMA 2015 gezeigt hat: