13.04.2017

Durchdachte Lösungen mit ausgezeichnetem Design

Durchdachte Lösungen mit ausgezeichnetem Design

Festo überzeugt bei iF Design Award 2017
Wiedererkennbares und praktisches Produktdesign sind feste Bestandteile der Produktentwicklung von Festo.

Wiedererkennbares und praktisches Produktdesign sind feste Bestandteile der Produktentwicklung von Festo. Seit vielen Jahren wird dieser Ansatz mit internationalen Auszeichnungen gewürdigt. Das VPCF Durchflussregelventil, der kolbenstangenlose Antrieb DLGF und das mediengetrennte Magnetventil VYKA wurden heuer von der Jury des iF Design Award prämiert.


Produkte von Festo bestechen sowohl durch Funktionalität als auch durch ihr wiedererkennbares Design und den hohen Qualitätseindruck. Das bestätigte die international besetzte Expertenjury des iF Design Award den drei ausgezeichneten Produkten. Das VPCF Durchflussregelventil, der kolbenstangenlose Antrieb DLGF und das VYKA Magnetventil erhielten das begehrte Gütesiegel. Insgesamt mehr als 5.500 Einreichungen aus 59 Ländern erreichten die Jury in diesem Jahr. Eine weitere Auszeichnung kam vor dem Jahreswechsel aus den USA. Der Elektrozylinder ESBF gewann einen Good Design Award des Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design.

 

Vielseitig, robust und ergonomisch mit einer kompakten Größe

Das VPCF regelt den Durchfluss eines pneumatischen Verbrauchers auf einen definierten Wert. Es kommt in Lackieranlagen zur präzisen Sprühstrahlregulierung sowie bei der Stoff- und Folienverarbeitung und auch in der Verpackungsindustrie zum Einsatz. Das VPCF Durchflussregelventil erfüllt höchste Anforderungen in punkto Reaktionszeit, Wiederholgenauigkeit und Langlebigkeit. Durch seine kompakte Größe und die gut zugänglichen Anschlüsse für Luft und elektrische Versorgung lässt sich das VPCF flexibel anordnen und auch in bereits bestehende Anlagen einbauen. Zudem unterstreicht die klar definierte Form die Beständigkeit und Qualität des Produktes.

 


Z
uverlässiger und flexibler Antrieb mit durchdachten Details

Der flachbauende, kolbenstangenlose, pneumatische Antrieb DLGF ist vielfältig einsetzbar. Typische Einsatzbereiche sind der Sondermaschinenbau, die Kleinteilemontage sowie der klassische Maschinenbau. Seine Hauptaufgabe ist das sichere Bewegen von Massen. Als Besonderheit besitzt der DLGF zwei Schnittstellen zur Montage von verschiedenen Antriebskomponenten. Die solide Ausführung der Deckel und des Profils unterstreicht die Robustheit und Zuverlässigkeit des Produktes. Der Antrieb ist platzsparend konstruiert. Details wie das durchlaufende seitliche Band verbinden die Einzelteile auch optisch zu einer kompakten Einheit.

 

Für Medizintechnik und Labore: Wiedererkennbarkeit und Sicherheit in jeder Lage

Das VYKA ist ein mediengetrenntes Magnetventil zum exakten Dosieren von Flüssigkeiten. Ein stromgesteuerter Magnet ermöglicht hochpräzises und zuverlässiges Arbeiten. Die Medientrennung gewährleistet höchste Ansprüche an Sicherheit und chemische Resistenz. Zum Einsatz kommt das Medienventil hauptsächlich in der Laborautomatisierung und in der Medizintechnik sowie bei hochpräzisen Abfüllanwendungen mit aggressiven oder sensiblen Medien, zum Beispiel beim Verpacken von Kontaktlinsen oder in der Parfümindustrie. Die optimal einzusehende LED bildet in Reihung ein Lichtband. Das blaue Leuchten erhöht die Wiedererkennbarkeit der Marke Festo.


www.festo.at

Ansprechpartner:

Alexander Lille

+43(664)3074417
+43(1)91075-314

Festo Media Service

 
 

Fotos

Bildunterschriften Download
iF Design Award 2017 iF Design Award 2017
Magnetventil VYKA Mit blauer LED für erhöhte Wiedererkennbarkeit – das mediengetrennte Magnetventil VYKA. Bild: Festo
Linearantrieb DLGF Der Linearantrieb DLGF ist extrem flachbauend mit einem ansprechenden Design. Bild: Festo
Durchflussregelventil VPCF Robust, vielseitig und ergonomisch – das Durchflussregelventil VPCF. Bild: Festo
Elektrozylinder ESBF Der Elektrozylinder ESBF: schnell, präzise und kraftvoll. Bild: Festo