Support Portal

Wählen Sie bitte links eine Kategorie oder nutzen Sie die Suche.

Suche

Teile-Nummer

Serie

Bestellcode

Beschreibung
Industrielle Bildverarbeitung mit Vision Sensoren, Smart Camera und Checkbox
Industrielle Bildverarbeitung mit Vision Sensoren, Smart Camera und Checkbox Ihre Produktivität im Blick: mit industrieller Bildverarbeitung von Festo

Machine Vision Systeme von Festo sind entscheidend daran beteiligt, dass Input und Output stimmen. Sie überwachen den Prozess und stabilisieren ihn: ob beim Code-Lesen oder der Lageerkennung für Handlingsaufgaben. In manchen Fällen steuern Sie sogar den Prozess selbst. Und Sie prüfen die Qualität vom Wareneingang bis zum fertigen Produkt.

Das macht Ihre Arbeit einfacher. Ihre Maschine und Anlagen werden produktiver und flexibler. Und Ihr Materialeinsatz ist noch effektiver.

 

Erfahren Sie mehr...

Auslegerachse mit Zahnstange EHMH
Auslegerachse mit Zahnstange EHMH Ideal für schwere Lasten

Verbaut in Handlingsystemen bewegt die Auslegerachse EHMH hohe Nutzlasten bis 200 kg äußerst dynamisch und mit präziser Leichtigkeit, z. B. beim Palettieren und Stapeln in der Verpackungsund Automobilindustrie oder beim Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen. Die Zahnstangen-Ritzel-Technologie zeichnet sich zudem durch lange Lebensdauer aus.

Servopneumatische Antriebslösung YHBP für Balancer aller Art
Servopneumatische Antriebslösung YHBP für Balancer aller Art Spielend leicht bewegen!

Wer Lasten dauerhaft ergonomisch zuführt, braucht technische Unterstützung. Mit servopneumatischen Balancern bewegen Sie große Massen spielend leicht mit nur zwei Fingern. Sein Herzstück: die kraftvolle und sichere Antriebslösung YHBP von Festo – mit extrem schneller automatischer Gewichtserkennung und Safety bis Performance Level d. Perfekt für Automobil-, Elektronik-, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie.

OEE - Anlageneffektivität erhöhen
OEE - Anlageneffektivität erhöhen Overall Equipment Effectiveness

Das Maß für die Wertschöpfung einer Anlage ist die Gesamtanlageneffektivität OEE (Overall Equipment Effectiveness). Diese wird von drei Faktoren bestimmt: Verfügbarkeit – Leistung – Qualität

Die Betrachtung der Gesamtanlageneffektivität liefert eindeutige Hinweise, ob Sie Ihre Produktivität maximieren und damit den Betrieb der Anlage noch wirtschaftlicher gestalten können.

MCS - Multi Carrier System
MCS - Multi Carrier System Maximale Flexibilität in der Maschine

Das innovative Multi-Carrier-System MCS ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Siemens und Festo. Das modular aufgebaute Transportsystem können Sie passgenau in die vorhandene Intralogistik einbinden – und damit klassische Transportlösungen gezielt ergänzen und teilweise ersetzen.

Animation: Multi-Carrier-System
Animation: Multi-Carrier-System
Zahnriemen- und Spindelachsen ELGA
Zahnriemen- und Spindelachsen ELGA

ELGA – immer dann ideal, wenn Sie eine geschützte Führung benötigen.

Die komplette Familie von Linearachsen mit innenliegender

Führung glänzt in zahlreichen Varianten mit Zahnriemen oder Spindelantrieb durch Dynamik, Geschwindigkeit und Kraft – und ist

durch die unterschiedlichen Führungen für ein sehr breites Einsatzspektrum geeignet. Die ELGA gibt es als Einzelachse und als Komplettlösung in Standard-Handlingsystemen.

Top-Loader mit dem Multi-Carrier-System
Top-Loader mit dem Multi-Carrier-System Kurzes Anwendungsbeispiel

Flexibilität beim Verpacken durch das Multi-Carrier-System (MCS®):

Beispiel Top-Loader

Side-Loader mit dem Multi-Carrier-System
Side-Loader mit dem Multi-Carrier-System Kurzes Anwendungsbeispiel

Flexibilität beim Verpacken durch das Multi-Carrier-System (MCS®):

Beispiel Side-Loader

Side-Loader – Cama Group
Side-Loader – Cama Group Artikel aus Kundenmagazin 1.2015

Kleinere Verpackungsmaschinen dank CPX/MPA

Side-Loader – Cama Group
Side-Loader – Cama Group Kurzes Anwendungsbeispiel

„Bahnbrechende Generation“ - Kompakte Verpackungsmaschine

Side-Loader
Side-Loader Kurzes Anwendungsbeispiel

Beispielanwendung

Palettieren
Palettieren Kurzes Anwendungsbeispiel

Beispielanwendung

Flexibles Beladen im End Line Packaging
Flexibles Beladen im End Line Packaging D-PC1601

Wir bieten Ihnen flexible Automatisierungslösungen für Ihre Anforderungen beim Beladen: ob elektrisch, pneumatisch oder im Mix. Mit sämtlichen Komponenten aus einer Hand, von Vakuumsauggreifern und elektrischen Achssystemen bis hin zur CODESYS-Steuerung. Damit realisieren Sie beispielsweise dynamische Beladeprozesse mit schneller Formatanpassung. Zusätzlich unterstützen wir Sie: vom Engineering über die Inbetriebnahme bis zum Anlagenbetrieb.

World of Automation
World of Automation Kompetenz von der Komponente bis zur Steuerung

Diese mehrteilige statische Systemdarstellung zeigt umfassend,

• wie sich Produkte von Festo an die diversen Feldbus- und Ethernetprotokolle dieser Welt anschließen und integrieren lassen

• wie die Hierarchien der Kommunikation zueinander in Beziehung stehen

• und welche Vernetzungs- und Installationskonzepte Festo unterstützt: für Fluid- und Motion Control für Fabrik- und Prozessautomatisierung (FA/PA)

Multi-Carrier-System
Multi-Carrier-System Innovative Systemlösung zur Flexibilisierung von Produktionsprozessen

Das neue Multi-Carrier-System macht Ihre Produktionsprozesse

wesentlich flexibler. Das konfigurierbare Transportsystem lässt sich frei und exakt synchron zum Prozess in die vorhandene Intralogistik einbinden.

Es ergänzt klassische Transportlösungen – genau da, wo es der Prozess erfordert. Die anderen Transportstrecken bleiben unverändert.

Das integrierte Steuerungskonzept erlaubt die Steuerung der Transportbewegungen und Motion Control-Funktionalität und die Koordination weiterer Maschinenmodule. So entsteht maximale Flexibilität

in der Maschine!

End Line Packaging
End Line Packaging

Lösen Sie Ihre Verpackungsaufgaben clever – wir unterstützen Sie dabei.


Schonend und schnell, sauber und sicher, variabel und flexibel: Das sind Ihre Anforderungen an ein effizientes End Line Packaging bis zur Tertiärverpackung. Denn die Produkte Ihrer Kunden oder Ihre eigenen Produkte sollen sicher an den Markt kommen – und das End Line Packaging mit der Produktion Schritt halten. Wir unterstützen Sie dabei in jeder Stufe des End Line Packaging: damit Sie das komplette Potenzial ausschöpfen können.

 

Mediengeschützt — für Lebensmittel- und Verpackungsindustrie
Mediengeschützt — für Lebensmittel- und Verpackungsindustrie

Know-how, von dem Sie profitieren

  • Medienschutz durch Edelstahlplatte und Flachdichtung
    Komplett einbaufertig montiert und geprüft
    Keine Verschlauchung der Arbeitsabgänge im Schaltschrank
ELGG: Ideal für höchst variables elektrisches und pneumatisches Greifen
ELGG: Ideal für höchst variables elektrisches und pneumatisches Greifen

Know-how, von dem Sie profitieren

  • Flexibel im Einsatz, z. B. als Langhubgreifer oder gegenläufige Umsetz-Einheit für Teile
  • Adaptierbar an Handling oder Roboter
  • Platz für individuelle, kundenspezifische Installationen und Erweiterungen
Industrie 4.0
Industrie 4.0 Von der Vision zur Realität – Status 2019

Viele Konzepte von gestern sind durch die 4. industrielle Revolution überholt: Geschäftsmodelle, Partnerschaften, Kundenschnittstellen, Wertschöpfungsketten, auch die Automatisierungslandschaft der klassischen Pyramide verändern sich extrem. Festo als Innovator und Trendsetter der Feldbustechnologie wird auch bei Industrie 4.0 die Zukunft mit neuen Konzepten maßgeblich mitgestalten.

Leitfaden zur Maschinen- und Anlagensicherheit
Leitfaden zur Maschinen- und Anlagensicherheit Pneumatische und elektrische Lösungen

Mit welchen Produkten werden die Sichterheitsfunktionen: Belüften, Druck halten, Druck- und Kraftreduzierung, Entlüften, Manipulationssicherheit, Schutz gegen unerwarteten Anlauf, Reversieren der Bewegung, Anhalten, Halten, Blockieren der Bewegung, Kraftfrei schalten, Reduzierung der Geschwindigkeit, Zweihandbedienung erfüllt.

Neuheiten 2019
Neuheiten 2019 Digitalisierung für mehr Produktivität

Mit dieser Ausgabe der Neuheiten 2019 halten Sie eine Art Kompass

in Ihrer Hand. Dieser zeigt Ihnen, wohin Sie der Weg mit Festo in diesem Jahr führen kann.

Zahlreiche neue Komponenten wie der Mini-Schlitten DGST oder der Kompaktzylinder ADN-S ergänzen das Portfolio sinnvoll.

Ein weiteres wichtiges Thema für Festo ist Mehrwert durch Digitalisierung.

Welche Vorteile bringt eine digitalisierte Automation für Sie?

Safety@Festo Poster de
Safety@Festo Poster de
RSS abonnieren