Browsereinstellungen - Empfohlene Browser und Einstellungen für den Online Shop

Aus FestoWiki - deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Internetseite und der Online Shop von Festo sind optimiert für die Browser Internet Explorer 11, Mozilla Firefox und Google Chrome. Java Script und Cookies müssen aktiviert sein.

Die Nutzung einzelner Bereiche/Funktionen der Internetseite kann eventuell mit anderen Browsern nicht möglich sein. Bei manchen alternativen Browsern gibt es Einstellungsmöglichkeiten, dass sich der alternative Browser als Internet Explorer oder Mozilla Firefox zurückmeldet. Damit können gegebenenfalls weitere Bereiche/Funktionen auf der Internetseite von Festo nutzbar werden.

Bei Problemen mit dem Online Shop werden folgende Browsereinstellungen empfohlen:

Cookies und Browsercache löschen

Löschen Sie die temporären Internetdateien bzw. den Browsercache sowie die Cookies, wenn bei der Nutzung der Internetseite von Festo Fehler auftreten.

Internet Explorer

  1. Sie haben Produkte im Warenkorb? Mit dem Löschen der Cookies und der temporären Internetdateien wird der Warenkorbinhalt gelöscht, deshalb bitte bei Bedarf den Warenkorb speichern oder exportieren.
  2. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  3. Öffnen Sie die "Internetoptionen".

    RTENOTITLE
     
  4. Bleiben Sie bzw. wechseln Sie auf dem Karteireiter "Allgemein".

    RTENOTITLE
     
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen ..." im Abschnitt "Browserverlauf".
  6. Im Dialogfenster "Browserverlauf löschen" bitte die Optionen "Temporäre Internetdateien" und "Cookies" aktivieren.

    RTENOTITLE
     
  7. Mit Klick auf die Schaltfläche "Löschen" werden die ausgewählten Daten gelöscht.
  8. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.
  9. Im Anschluß bitte unbedingt alle Browserfenster schließen und den Browser neu starten.

Mozilla Firefox (Standard)

  1. Sie haben Produkte im Warenkorb? Mit dem Löschen der Cookies und der temporären Internetdateien wird der Warenkorbinhalt gelöscht, deshalb bitte bei Bedarf den Warenkorb speichern oder exportieren.
  2. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE

    Bei ältern Versionen von Mozilla Fieefox öffnen Sie über das "Firefox"-Menü und die Untermenüs "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  3. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Datenschutz" den Abschnitt "Datenschutz" öffnen.

    RTENOTITLE
     
  4. Bitte auf den Link "kürzlich angelegte Chronik" klicken.

    RTENOTITLE
     
  5. Im Dialogfenster "Gesmate Chronik löschen" bitte in der oberen Auswahlliste "Alles" auswählen.
  6. Im unteren Bereich bitte nur die Optionen "Cookies" und "Cache" aktivieren.
  7. Mit Klick auf die Schaltfläche "Jetzt löschen" werden die ausgewählten Daten gelöscht.
  8. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.
  9. Im Anschluß bitte unbedingt alle Browserfenster schließen und den Browser neu starten.
     

Mozilla Firefox (Benutzerdefinierte Chronik)

  1. Sie haben Produkte im Warenkorb? Mit dem Löschen der Cookies und der temporären Internetdateien wird der Warenkorbinhalt gelöscht, deshalb bitte bei Bedarf den Warenkorb speichern oder exportieren.
  2. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE

    Bei älteren Versionen von Mozilla Fieefox öffnen Sie über das "Firefox"-Menü und die Untermenüs "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  3. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Datenschutz" den Abschnitt "Datenschutz" öffnen.

    RTENOTITLE
     
  4. Mit Klick auf Schaltfläche "Cookies anzeigen" die Cookies anzeigen.
  5. Im Dialogfenster "Cookies" mit Klick auf die Schaltfläche "Alle Cookies entfernen" die Daten löschen.

    RTENOTITLE
     
  6. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Erweitert" den Abschnitt "Erweitert" öffnen.
  7. Im Abschnitt "Erweitert" den Karteireiter "Netzwerk" aufrufen.
  8. Im Bereich "Zwischengespeicherte Webinhalte" bitte mit Klick auf die Schaltfläche "Jetzt leeren" den Cache löschen.

    RTENOTITLE
  9. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.
  10. Im Anschluß bitte unbedingt alle Browserfenster schließen und den Browser neu starten.

Google Chrome

  1. Sie haben Produkte im Warenkorb? Mit dem Löschen der Cookies und der temporären Internetdateien wird der Warenkorbinhalt gelöscht, deshalb bitte bei Bedarf den Warenkorb speichern oder exportieren.
  2. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".
    RTENOTITLE
     
  3. Im Suchfeld rechts oben bitte "Daten" eingeben.

    RTENOTITLE
     
  4. Im Suchergebnis wird die Schaltfläche "Browserdaten löschen ..." angezeigt.
  5. Auf die Schaltfläche "Browserdaten löschen..." klicken.
  6. Im Dialog "Browserdaten löschen" als Zeitraum die Option "Gesamter Zeitraum" auswählen.
  7. Zusätzlich die Optionen "Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten" und "Bilder und Dateien im Cache" auswählen.

    RTENOTITLE
  8. Mit Klick auf die Schaltfläche "Browserdaten löschen" werden die gewählten Daten gelöscht.

 

Java Script bzw. Active Scripting aktivieren

Java Script bzw. Active Scripting muss für die Internetseite von Festo aktiviert werden.

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  2. Öffnen Sie die "Internetoptionen".

    RTENOTITLE
     
  3. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Sicherheit".
  4. Markieren Sie die "Internet"-Zone mit Klick auf das Symbol der Erde.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sufe anpassen ...".

    RTENOTITLE
     
  6. Im Dialogfenster "Sicherheitseinstellungen - Internetzone" bitte im Abschnitt "Skripting" die Option "ActiveScripting" auf "Aktivieren" einstellen.

    RTENOTITLE
     
  7. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE

    Bei älteren Versionen von Mozilla Fieefox öffnen Sie über das "Firefox"-Menü und die Untermenüs "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  2. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Inhalt" den Abschnitt "Inhalt" öffnen.
  3. Bitte die Option "JavaScript aktivieren" aktivieren.

    RTENOTITLE
  4. Anschließend kann der Einstellungsdialog mit Klick auf "OK" beendet werden.

Google Chrome

  1. Öffnen Sie über das "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  2. Im Suchfeld rechts oben bitte "Script" eingeben.

    RTENOTITLE
  3. Im Suchergebnis wird die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen ..." angezeigt.
  4. Auf die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen..." klicken.
  5. Im Dialog "Inhaltseinstellungen" zum Bereich "JavaScript" scrollen.

    RTENOTITLE
  6. Die Option "Ausführung von JavaScript" für alle Websites zulassen" aktivieren

 

Popupblocker deaktivieren

Für verschiedene Funktionen (Download von Dateien und CAD-Modelle; Starten des Produktkonfigurators aus dem Warenkorb) auf der Internetseite von Festo muss der Popupblocker für www.festo.com und gegebenenfalls für www.partserver.de deaktiviert werden.

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  2. Starten Sie aus dem Untermenü "Popupblocker" die Funktion "Popupblockereinstellungen".

    RTENOTITLE
     
  3. Bitte in das Textfeld "Adresse der Website, die zugelassen werden soll:" die Internetadresse www.festo.com eingeben.

    RTENOTITLE
     
  4. Mit Klick auf "Hinzufügen" wird der Popupblocker für die Internetseite von Festo deaktiviert.
  5. Schritt 3 und 4 bitte für die Internetadresse www.partserver.de wiederholen.
  6. Mit Klick auf "Schließen" wird das Dialogfenster geschlossen.

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE

    Bei älteren Versionen von Mozilla Fieefox öffnen Sie über das "Firefox"-Menü und die Untermenüs "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  2. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Inhalt" den Abschnitt "Inhalt" öffnen.
  3. Mit Klick auf "Ausnahmen ..." neben der Option "Pop-up-Fenster blockieren" das Dialogfenster "Berechtigte Websites - Pop ups" starten.

    RTENOTITLE
     
  4. In das Textfeld "Adresse der Website" bitte die Internetadresse www.festo.com eingeben.

    RTENOTITLE
     
  5. Mit Klick auf "Erlauben" wird der Popupblocker für die Internetseite von Festo deaktiviert.
  6. Schritt 4 und 5 bitte für die Internetadresse www.partserver.de wiederholen.
  7. Mit Klick auf "Schließen" wird das Dialogfenster geschlossen.
  8. Anschließend kann der Einstellungsdialog mit Klick auf "OK" beendet werden.

Google Chrome

  1. Öffnen Sie über das "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
     
  2. Im Suchfeld rechts oben bitte "Pop" eingeben.

    RTENOTITLE
     
  3. Im Suchergebnis wird die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen ..." angezeigt.
  4. Auf die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen..." klicken.
  5. Im Dialog "Inhaltseinstellungen" zum Bereich "Pop-ups" scrollen.

    RTENOTITLE
  6. Klick auf Schaltfläche "Ausnahmen verwalten..."
  7. Im Eingabefeld "example.com" die Adresse www.festo.com eintragen und "Zulassen".
  8. Im Eingabefeld "example.com" die Adresse www.partserver.de eintragen und "Zulassen".

    RTENOTITLE
  9. Mit Klick auf "Fertig" die Einstellungen speichern.
     

 

Browser-Toolbar

Bei installierten Toolbars von Antvirenprogrammen oder Suchanbietern muss der Popublocker in der entsprechenden Toolbar für www.festo.com konfiguriert werden.

Passwortmanager deaktivieren

Bei der Nutzung des Passwortmanagers im Browser treten beim Login auf der Internetseite von Festo in seltenen Fällen Probleme auf z.B. wenn Sie von Festo ein neues Initialpasswort (allgemeine Informationen zum Passwort finden Sie hier: Benutzerverwaltung#Passwort) erhalten haben. Es wird empfohlen in diesen Fällen den Passwortmanager zu deaktivieren oder das gespeicherte Passwort zu löschen.

 

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  2. Öffnen Sie die "Internetoptionen".

    RTENOTITLE
     
  3. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Inhalte".
  4. Bitte im Bereich "AutoVervollständigen" auf die Schaltfläche "Einstellungen" klicken.

    RTENOTITLE
     
  5. Im Dialogfenster "Einstellungen für AutoVervollständigen" die Option "Benutzernamen und Kennwörter für Formulare" deaktivieren.

    RTENOTITLE
     
  6. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE

    Bei älteren Versionen von Mozilla Fieefox öffnen Sie über das "Firefox"-Menü und die Untermenüs "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  2. In Dialogfenster "Einstellungen" mit Klick auf das Symbol "Sicherheit" den Abschnitt "Sicherheit" öffnen.

    RTENOTITLE
     
  3. Mit Klick auf die Schaltfläche "Gespeicherte Passwörter ..." das Dialogfenster "Gespeicherte Passwörter" öffnen.
  4. Markieren Sie den Eintrag für die Website "https://www.festo.com" oder "http://www.festo.com"
  5. Das gespeicherte Passwort mit Klick auf "Entfernen" löschen.

    RTENOTITLE
     
  6. Mit Klick auf "Schließen" das Dialogfenster schließen.
  7. Anschließend kann der Einstellungsdialog mit Klick auf "OK" beendet werden.

Google Chrome

  1. Öffnen Sie über da "Hamburger"-Menü und das Untermenü "Einstellungen" die Funktion "Einstellungen".

    RTENOTITLE
  2. Im Suchfeld rechts oben bitte "Passw" eingeben.

    RTENOTITLE
  3. Im Suchergebnis wird der Bereich "Passwörter und Formulare" angezeigt.
  4. Dort die Option "Speicherung Ihrer Web-Passwörter anbieten" deaktivieren.
  5. Mit Klick auf "Passwörter verwalten" die gespeicherten Passwöter anzeigen.
  6. Das Passwort für www.festo.com markieren und mit Klick auf das Kreuz-Symbol löschen.

    RTENOTITLE.

 

"Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads" aktivieren

Für den Download von Dateien (Export des Warenkorbs; Preislisten; Preisdateien) auf der Internetseite von Festo muss im Internet Explorer die Option "Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads" aktiviert sein.

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  2. Öffnen Sie die "Internetoptionen".

    RTENOTITLE
     
  3. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Sicherheit".
  4. Markieren Sie die "Internet"-Zone mit Klick auf das Symbol der Erde.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sufe anpassen ...".

    RTENOTITLE
     
  6. Im Dialogfenster "Sicherheitseinstellungen - Internetzone" bitte im Abschnitt "Downloads" die Option "Atomatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads" aktivieren.

    RTENOTITLE
     
  7. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.

"Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern" deaktivieren

Für den Download von Dateien (Export des Warenkorbs; Preislisten; Preisdateien) muss in seltenen Fällen im Internet Explorer die Option "Verschlüsselte Seite nicht auf dem Datenträger speichern" deaktiviert werden.

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" (oder das Zahnradsymbol).
  2. Öffnen Sie die "Internetoptionen".

    RTENOTITLE
     
  3. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Erweitert".
  4. Bitte im Bereich "Einstellungen" die Option "Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern" deaktivieren.

    RTENOTITLE
     
  5. Bitte die offenen Dialogfenster mit Klick auf "OK" schließen.