Logistik-Optimierungsservice

Aus FestoWiki - deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung

Mit dem Festo Logistik-Optimierungsservice bieten wir Ihnen Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer C-Teile-Beschaffungsprozesse durch:

  • Lageretiketten – Modul „Optimierung der Produktidentifikation
  1. Produktbilder erleichtern die Produktidentifikation
  2. Einheitliche Lagerplatzbeschriftung
  3. Definition von optimalen Bestellmengen
  • Beschaffung per Barcodescanner und Online Shop – Modul „Optimierung des Bestellprozesses
  1. Erhöhung der Prozesssicherheit durch Vermeidung von Übertragungsfehlern
  2. Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit

Schaubild zum Ablauf des Logistik-Optimierungsservices

LOS Ablauf de.jpg


Lageretiketten

Beispiel

LOS Etikett.jpg

Folgende Angaben sind auf den Lageretiketten von Festo angedruckt:

  1. Bezeichnung
  2. Typ
  3. Materialnummer von Festo
  4. Menge / VPE
  5. Bild

Optionale Angaben:

  1. Ihre Teilenummer / Kundenmaterialnummer
  2. Lagerort
  3. Barcode

Etiketten-Formate


Kleine Etiketten
Große Etiketten
Größe

63,5mmx33,9mm

24 Etiketten pro DIN A4

99,1mmx42,3mm

12 Etiketten pro DIN A4

Barcode
128
128
Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Lettisch
Niederländisch
Polnisch
Russisch
Spanisch
Tschechisch
Ungarisch
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Lettisch
Niederländisch
Polnisch
Russisch
Spanisch
Tschechisch
Ungarisch
Vorlagen

Herma (Papier): 4262

WebLink: http://www.herma.de/de/produktkatalog/etiketten/adressetiketten/c6-kuverts-etiketten/etiketten-a4-superprint-4262.html


Avery (reißfest; abwaschbar): L4773-20


WebLink: http://www.avery-zweckform.com/avery/de_de/Produkte/Etiketten/Inventar_-und-Eigentumskennzeichnung/Wetterfeste-Folien_Etiketten-permanent/Wetterfeste-Folien_Etiketten_L4773_20.htm

Avery (reißfest; abwaschbar): L4776-20

WebLink: http://www.avery-zweckform.com/avery/de_de/Produkte/Etiketten/Inventar_-und-Eigentumskennzeichnung/Wetterfeste-Folien_Etiketten-permanent/Wetterfeste-Folien_Etiketten_L4776_20.htm

Beispiel
Download PDF Etiketten Download PDF Etiketten


Erstellen der Etiketten

Aufbau der Import-Liste

Für die Erstellung der Etiketten benötigen Sie eine Liste im CSV-Format (Tabellenkalkulation z.B. Excel) mit mindestens folgenden Angaben:

  • Spalte 1: Position
  • Spalte 2: Materialnummer von Festo
  • Spalte 3: Menge (optional)
  • Spalte 4: Kundenmaterialnummer (optional)
  • Spalte 5: Lagerort (optional)
  • Spalte 6: Barcode (optional)

Auf Spaltenüberschriften sollte verzichtet werden.

LOS Beispiel Import DE.jpg

Daten-Quellen

Für die Erstellung der Import-Liste bieten sich unterschiedliche Daten-Quellen an:

  • Sie exportieren aus Ihrem ERP-System eine Liste mit den von Ihnen verwendeten Festo Produkten (mit Festo Materialnummer).
  • Sie stellen über den Online Katalog und den Warenkorb eine Liste zusammen. Anschließend exportieren Sie die Liste im gewünschten Format.
  • Sie erstellen eine Preisliste im CSV-Format mit den Produkten, die Sie in den letzten 12 Monaten bei Festo bestellt haben.

Label Designer starten

  • Melden Sie sich mit Ihren Festo Online Shop Zugangsdaten auf www.festo.de an (Sie haben noch keinen Zugang? Dann registrieren Sie sich auf www.festo.de).
  • Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sonderzeichen in dem Benutzername oder Passwort nicht funktionieren (hiervon ausgenommen ist das Sonderzeichen "@").
  • Wechseln Sie in den Warenkorb.
  • Klicken Sie in der linken Navigationsleiste im Warenkorb auf Label Designer.
  • Im Begrüßungsbildschirm der Anwendung klicken Sie bitte auf „Start“.

Eigenschaften der Etiketten festlegen

  • In der Ansicht „Etiketten Optionen“ können Sie die Darstellung und die generellen Inhalte der Etiketten definieren z. B.:
  1. Sprache
  2. Größe der Etiketten (Details siehe Etiketten-Formate)
  3. Art des Produktbildes (Bild oder Strichzeichnung)
  4. Kunden Material / Ihre Teilenummer
  5. Lagerort
  6. Menge oder Verpackungseinheit (bitte nutzen Sie derzeit die Option "Menge". Die Option "Verpackungseinheit" ist fehlerhaft)
  7. Kein Barcode (bitte diese Option wählen, wenn Sie die Etiketten nur für die Lagerbeschriftung benötigen)
  8. Beliebige Barcodeinformation (bitte diese Option wählen, wenn Sie eine eigene Abwicklung vorsehen)
  9. Barcode für Festo Online Shop (bitte diese Option wählen wenn Sie die Abwicklung über den Online Shop von Festo wählen)

LOS LabelDesigner Optionen DE.jpg

  • Nach dem Festlegen der Optionen bitte mit Klick auf „Weiter“ den Import der Daten durchführen.

Import der Daten

  • Im Fenster „Upload Etiketten Informationen“ klicken Sie bitte im Bereich „Option 1: Import mit Assistent“ auf die Schaltfläche „Durchsuchen …“.
  • Im Dateiauswahl „Dialog“ wählen Sie bitte die vorbereitete Datendatei im CSV-Format aus.
  • Mit Klick auf „Weiter“ starten Sie den Import der Daten.

LOS LabelDesigner Upload DE.jpg

Prüfen und ergänzen der Daten

  • In diesem Schritt werden die Daten tabellarisch aufbereitet.
  • Sie können die Daten prüfen und bei Bedarf ergänzen.
  • Mit Klick auf „Weiter“ werden die Etiketten erstellt (bitte beachten Sie den Hinweis in den FAQ).

    LOS LabelDesigner Upload Tabelle DE.jpg

Etiketten drucken

  • Mit Klick auf „Download“ können Sie die PDF-Datei herunterladen.
  • Bitte beachten Sie den Hinweis in den FAQ‘s.

    LOS LabelDesigner Downlaod DE.jpg
  • Beim Druck bitte folgende Einstellungen im Adobe Reader beachten: 
    Option „Tatsächliche Größe“ auswählen. Der Druck sollte nicht angepasst werden, damit die Inhalte korrekt auf die Etiketten gedruckt werden.

    LOS LabelDesigner Drucken DE.jpg

FAQ

  • Welche Informationen sind für die Erstellung der Etiketten unbedingt notwendig?
  1. Für die Erstellung der Etiketten sind die Materialnummern von Festo notwendig. Die Typbezeichnung ist nicht ausreichend.
  • Warum ist der Download der Etiketten nicht möglich?
  1. Vermutlich ist bei der Erzeugung der Etiketten ein Fehler aufgetreten.
  2. Bitte lassen Sie die Etiketten erneut generieren indem Sie über die Schaltfläche "Zurück" zum Schritt "Import der Daten" zurückkehren und anschließend mit Klick auf "Weiter" nochmals die Etiketten erzeugen lassen.
  • Warum ist die PDF-Datei fehlerhaft?
  1. Vermutlich ist bei der Erzeugung der Etiketten ein Fehler aufgetreten.
  2. Bitte lassen Sie die Etiketten erneut berechnen indem Sie über die Schaltfläche "Zurück" zum Schritt "Import der Daten" zurückkehren und anschließend mit Klick auf "Weiter" nochmals die Etiketten erzeugen lassen.
  • Warum erscheint die Fehlermeldung "Beim Auslösen der HTTP-Methode POST ergab sich ein Fehler"?
  1. Aufgrund einer großen Anzahl an Daten kann dieser Fehler auftreten. Versuchen Sie es bitte nochmals.
  2. Bitte klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Weiter".
  • Warum werden die Etiketten nicht korrekt ausgedruckt?
  1. Bitte prüfen Sie in den Druckoptionen ob die Option "Tatsächliche Größe" aktiviert ist (der Druck darf nicht skaliert werden).
  2. In den Druckereinstellungen sollte als Papier ein zu den Etiketten-Vorlagen passendes Papier ausgewählt werden (Die Avery-Etiketten sind zum Beispiel relativ schwer).
  • Warum wird nur ein weißes Papier ausgedruckt?
  1. Bitte aktivieren Sie in den Druckoptionen im Bereich "Erweitert" die Option "Als Bild drucken".

Barcodescanner

Bei Lageretiketten mit Barcode haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten diese in Ihren Beschaffungsprozess zu integrieren.Die Option „Online Shop“ wird an dieser Stelle detailliert beschrieben. Die anderen Optionen werden Ihnen kurz in der folgenden Tabelle dargestellt:


Online Shop
OCI und ERP-System
Online Shop und ERP-System
simple system
Eigene Lösung
Etiketten
Label Designer von Festo
Label Designer von Festo
Label Designer von Festo
simple system
Label Designer von Festo
Barcode
Festo Barcode für Online Shop
Festo Barcode für Online Shop
Festo Barcode für Online Shop
simple system
Individuell
Barcodescanner
OPN-2001
OPN-2001
OPN-2001
simple system
Individuell
Datenübertragung

USB

USB
USB
simple system
Individuell
Ablauf
  1. Barcode scannen
  2. Scanner mit PC verbinden
  3. Datenübertragung starten
  4. Im Online Shop bestellen
  1. Barcode scannen
  2. Scanner mit PC verbinden
  3. Datenübertragung starten
  4. Aus ERP-System den Festo OCI-Warenkorb aufrufen
  5. Import der Daten
  6. OCI-Warenkorb an ERP-System übertragen
  7. Aus ERP-System bestellen.
  1. Barcode scannen
  2. Scanner mit PC verbinden
  3. Datenübertragung starten
  4. Export der Daten aus dem Online Shop
  5. Import der Daten in das ERP-System
  6. Aus ERP-System bestellen.


  1. Barcode scannen
  2. Scanner mit PC verbinden
  3. Datenübertragung starten
  4. Über simple systems bestellen
  1. Barcode scannen
  2. Scanner mit PC verbinden
  3. Datenübertragung starten
  4. Import der Daten in das ERP-System
  5. Aus ERP-System bestellen.
Kosten entstehen für

Barcodescanner

Etikettenvorlagen

Barcodescanner

Etikettenvorlagen

Anpassungen im ERP-System

Barcodescanner

Etikettenvorlagen

Anpassungen im ERP-System

Barcodescanner

Etikettenvorlagen

Anpassungen im ERP-System

Festo Katalog für simple system (auf Anfrage)

Barcodescanner

Etikettenvorlagen

Anpassungen im ERP-System

Hinweise
Dieser Ablauf steht nur für Kunden aus Deutschland zur Verfügung.
Informationen zum OCI-Zugang erhalten Sie hier: https://www.festo.com/cms/de_de/17252.htm
Dieser Ablauf steht nur für Kunden aus Deutschland zur Verfügung.

Funktion muss durch simple system aktiviert werden.

http://www.simplesystem.com



Barcodescanner und Software

Für die Möglichkeit 1 „Online Shop“ empfehlen wir die Nutzung des Barcodescanners OPN-2001 mit der Software „Festo Barcodescanner“. Diesen Barcodescanner und die Softwarelizenz können Sie bei der Firma Identwerk GmbH beziehen. Gerne können Sie sich an onlineshop@festo.com wenden, um den Ansprechpartner bei Identwerk und eine Referenzangebotsnummer zu erhalten.

Die Software können Sie hier http://www.identwerk.de/downloads/customer/festo/Festo_Scanner_Setup.exe downloaden. Für das Arbeiten mit der Software sind die Lizenz und der entsprechende Freischaltcode notwendig. Wir empfehlen die sogenannte Scanner-Lizenz (Nutzung der Software mit diesem Barcodescanner auf mehreren Rechnern möglich).

Installation von Festo Barcodescanner (Software von Identwerk)

Systemvoraussetzungen

  • USB-Port
  • Windows 7 oder Windows 8
  • Internet Explorer ab Version 9
  • Für die Installation benötigen Sie Administrationsrechte
  • Schreibrechte auf das Datenverzeichnis
  • Internetzugriff

Installation durchführen

  • Starten Sie mit einem Doppelklick die Festo_Scanner_Setup.exe.
  • Bitte die Warnungen der Benutzerkontensteuerung mit „Ja“ beantworten.

    LOS IDC Installation 1 DE.jpg
  • Wählen Sie im Dialogfenster „Select Setup Language“ die Installationssprache „Deutsch“ und bestätigen diese bitte mit Klick auf „OK“.

    LOS IDC Installation Sprache de.jpg
  • Starten Sie das Setup mit Klick auf „Weiter“.

    LOS IDC Installation Start de.jpg
  • Bitte akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung mit Wahl der Option „Ich akzeptiere die Vereinbarung“ und klicken Sie dann auf „Weiter“.

    LOS IDC Installation Lizenz de.jpg
  • Wählen Sie im nächsten Schritt den Ziel-Ordner für das Programm. Den Zielordner können Sie mit Klick auf „Durchsuchen“ ändern. Nach der Auswahl bitte den nächsten Schritt mit Klick auf „Weiter“ starten.

    LOS IDC Installation Pfad de.jpg
  • Die Daten vom Barcodescanner werden auf Ihrem Computer zwischen gespeichert. Bitte geben Sie bei diesem Installationsschritt das gewünschte Datenverzeichnis an. Achtung: Sie benötigen immer Schreibrechte auf dieses Verzeichnis.

    LOS IDC Installation Datenpfad de.jpg
  • Möchten Sie über den Online Shop von Festo bestellen, dann wählen Sie die Option „Festo Webshop“. Ansonsten wählen Sie bitte die Option „Speichern in Datei“.

    LOS IDC Installation Datenziel de.jpg
  • Nach der Auswahl bitte den nächsten Schritt mit Klick auf „Weiter“ starten.
  • Im Schritt „Startmenü-Ordner auswählen“ können Sie festlegen wo im Startmenü die Verknüpfung zum Programm abgelegt wird.

    LOS IDC Installation Startmenu de.jpg
  • Mit Klick auf „Weiter“ können Sie den nächsten Schritt starten.
  • Im Dialogfenster „Zusätzliche Aufgaben auswählen“ deaktivieren Sie bitte die Option „Autostart“.

    LOS IDC Installation Autostart de.jpg
  • Mit Klick auf „Weiter“ werden die ersten Dateien installiert.
  • Nun wird der Treiber für den Barcodescanner installiert.
  • Bitte die Warnungen der Benutzerkontensteuerung mit „Ja“ beantworten.

    LOS IDC Installation Treiber DE.jpg
  • Die Dateien für den Barcodescanner-Treiber werden nun kopiert.
  • Sie werden anschließend aufgefordert den Barcodescanner mit dem PC zu verbinden. Der Treiber wird nun vollständig installiert.

    LOS IDC Installation Treiber verbinden DE.jpg
  • Die Software Festo Barcodescanner wird gestartet.
  • Bitte beachten Sie: Die Installationsroutine beinhaltet die Einstellungen für den Online Shop für Kunden aus Deutschland. Für die Einstellungen für Kunden aus anderen Ländern wenden Sie sich bitte an Ihre Festo Vertriebsgesellschaft.

Erster Start der Software Festo Barcodescanner

  • Beim ersten Start müssen Sie den Barcodescanner einrichten.
  • Ist Ihre Windowsversion ursprünglich in englischer Sprache, dann müssen Sie die Sprache über das Menü "Profile | Change Language" umstellen und das Programm neu starten.
  • Im Dialogfeld "Scanner-Modell auswählen" ist der Barcodescanner OPN-2001 voreingestellt. Mit Klick auf "Weiter" die Auswahl bitte bestätigen.

    LOS IDC Installation Scanner de.jpg
  • Im nächsten Schritt "Anschluss-Port auswählen" müssen Sie den virtuellen COM-Port an dem der Barcodescanner angeschlossen ist auswählen. Normalerweise ist der richtige Port schon ausgewählt. Ansonsten können Sie mit Klick auf "Port per Programm suchen" den Port automatisch suchen.

    LOS IDC Installation Scanner Port de.jpg
  • Mit Klick auf "Weiter" wird die Konfiguration des Barcodescanners abgeschlossen.
  • Die Prüfung der Scanner-Verbindung können Sie mit Klick auf "Nein / No" abbrechen.

    LOS IDC Installation Scanner Test de.jpg
  • Hinterlegen Sie über das Menü "Benutzer | Webshop Zugangsdaten" Ihre Zugangsdaten zum Festo Online Shop (Sie sind noch nicht registriert? Dann registrieren Sie sich auf www.festo.de/bestellregistrierung). 
  • Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sonderzeichen in dem Benutzername oder Passwort nicht funktionieren (hiervon ausgenommen ist das Sonderzeichen "@").

    LOS IDC Installation Zugangsdaten de.jpg

     LOS IDC Installation Zugangsdaten Eingabe de.jpg
  • Führen Sie jetzt einen Probescan eines Barcodes durch.
  • Verbinden Sie den Barcodescanner OPN-2001 mit Ihrem PC.
  • Klicken Sie auf das Play-Symbol um die Datenübertragung zu starten.
    LOS IDC Play klein de.jpg
  • Geben Sie nun den Freischaltcode für Ihre Software ein und bestätigen diesen mit Klick auf "Übernehmen".

    LOS IDC Installation Freischaltcode de.jpg
  • Die Daten des Probescans werden nun in einem separaten Browserfenster an den Online Shop von Festo gesendet.

Softwareupdate Festo Barcodescanner

Für die Übertragungssoftware "Festo Barcodescanner" steht ein Update zum Skriptdebugging zur Verfügung.

Bitte installieren Sie dieses Update wie folgt:

  • Übertragungssoftware öffnen -> Hilfe -> nach Updates suchen.
  • Update entsprechend der Anweisung installieren.

Update Festo Barcodescanner.jpg

Alternativ steht Ihnen das Update unter folgendem Link als Download zur Verfügung:

http://www.identwerk.de/downloads/software/idc/idc_v500_update.exe

Bestellen mit Festo Barcodescanner (Software von Identwerk)

  • Scannen Sie die Barcodes auf den Etiketten der zu bestellenden Produkte.
  • Verbinden Sie den Barcodescanner OPN-2001 mit Ihrem PC.
  • Starten Sie das Programm "Festo Barcodescanner".
  • Klicken Sie auf das Play-Symbol um die Datenübertragung zu starten.

    LOS IDC Play de.jpg

  • Es öffnet sich ein neues Fenster. Bitte haben Sie etwas Geduld bis der Warenkorb mit den gewünschten Positionen angezeigt wird.
  • Die Darstellung wechselt. Am Ende wird der Warenkorb angezeigt und Ihr Name steht am oberen Bildschirmrand.

    LOS IDC Warenkorb de.jpg
  • Mit Klick auf die Schaltfläche "Aktualisieren" können Sie nun die Preise und die aktuellen Lieferzeiten ermitteln.
  • Sie können außerdem die Mengen ändern, Positionen ergänzen oder löschen.
    Bitte beachten Sie, dass in diesem Fenster die Druckfunktion und die Konfiguration von Produkten nicht möglich ist.
  • Mit Klick auf "Weiter" starten Sie den Bestellprozess.
  • Im Schritt "Bestellinformation" können Sie Ihre Bestellnummer (und optional weitere Zusatzdaten) sowie die gewünschte Lieferadresse eingeben.
  • LOS IDC Bestellinformation de.jpg
  • Mit Klick auf "Weiter" wird der Schritt "Bestellen" aufgerufen.
  • Bitte prüfen Sie Ihre Daten und aktzeptieren Sie unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen.
  • Mit Klick auf "kostenpflichtige Bestellung absenden" wird die Bestellung an Festo übertragen.

    LOS IDC Bestellen de.jpg
  • Im Schritt "Auftragsbestätigung" erhalten Sie die Festo Auftragsnummer zurückgemeldet. Die Bestellung wird nun von Festo bearbeitet.
    (Hinweis: Wird keine Auftragsnummer angezeigt, dann ist ein Fehler bei der Übertragung der Bestellung aufgetreten.)

    LOS IDC Auftragsbestaetigung de.jpg
  • Sie können jetzt das separate Browser-Fenster und das Programmfenster von Festo Barcodescanner schließen.
  • Um den Status des Auftrages zu prüfen nutzen Sie bitte Ihren Online Shop Zugang im normalen Browser.
  • Die Daten auf dem Barcodescanner sind nach dem Auslesen der Daten gelöscht.


FAQ

  • Warum erscheint die Fehlermeldung "Scanner nicht gefunden / keine Daten vorhanden"
  1. Bitte prüfen Sie den ausgewählten virtuellen COM-Port (wird eine andere USB-Schnittstelle genutzt, dann wird ein neuer virtueller COM-Port eingerichtet).
  2. Eventuell wurde der Barcodescanner noch nicht erkannt. Erst wenn der Hinweis in der Windows-Infobar aufleuchtet ist das System bereit für die Datenübertragung.
  • Warum werden nur "0 Barcodes übertragen"?
  1. Die Verbindung zwischen Barcodescanner und PC funktioniert nicht korrekt. Bitte nutzen Sie eine andere USB Schnittstelle (z.B. direkt am PC) oder tauschen Sie das Verbindungskabel.
  • Warum bin ich nach der Übertragung der Daten nicht am Online Shop angemeldet?
  1. Bitte prüfen Sie die eingegebenen Zugangsdaten.
  • Warum werden die Daten nicht übertragen und es erscheint ein Hinweis "Beim Versenden der Daten an die Website ist eine Ausnahme aufgetreten."?
  1. Bitte installieren Sie das Programm auf einem anderen PC. Funktioniert hier die Datenübertragung? Wenn ja, dann prüfen Sie on Sie das lokale Windows-User-Profil neu aufbauen können.
  • Warum wird die Datendatei nicht angelegt?
  1. Sie benötigen Schreibrechte für das Datenverzeichnis.
  • Warum passiert beim Klick auf die "Play"-Schaltfläche nichts?
  1. Sie benötigen Schreibrechte für das Datenverzeichnis.
  2. Bitte prüfen Sie ob der USB Treiber für den Barcodescanner installiert ist (Quelle: http://old.opticon.com/uploads/Software/USB%20Drivers%20Installer.exe).
  • FAQ zum Barcodescanner OPN-2001 vom Lieferanten
  1. WebLink: http://www.identwerk.de/faq/index.php?action=show&cat=16
  • FAQ zur Standard-Software vom Hersteller
  1. WebLink: http://www.identwerk.de/faq/index.php?action=show&cat=4