Permanentmagnet nachrüsten bei Normzylinder

Aus FestoWiki - deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lässt sich ein Zylinder, ohne Permanentmagnet im Kolben, für eine Abfrage nachrüsten?

Die notwendigen Bauteile, um einen nicht abfragbaren Zylinder in einen abfragbaren Zylinder umzubauen, können für viele Normzylinder als Ersatzteil nachbestellt werden.

Damit die Polung bei allen Zylindern gleich ist, ist eine Seite des Permanentmagnet mit roter Farbe gekennzeichnet. Der Magnet wird so eingebaut, dass die farblich gekennzeichnete Seite in Richtung Lagerdeckel zeigt.