Pneumatik

Aus FestoWiki - deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Pneumatik beschäftigt sich als Wissenschaft und Technik mit der Nutzung von Luft oder neutralen Gasen als Druckmedium.

Das Druckmedium wird häufig dazu eingesetzt, mechanische Bewegungen durch Pneumatikzylinder zu erzeugen. Allerdings werden Druckmedien oft auch für andere Zwecke eingesetzt. Beispiele dafür sind die Prozessluft, die in bestimmten Verfahren eingebunden ist oder die Aktivluft für die Förderung von Stoffen bei der Lackierung.

Literatur

  • ISO 5598:2008-09 Fluidtechnik - Vokabular, 3.2.527