Unterschied zwischen Zylindervarianten S10 und S11

Aus FestoWiki - deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn in einer Anwendung mit Pneumatikzylindern ein besonderes Augenmerk der eigentlichen Bewegung des Zylinders gilt, kommen meistens die Varianten S10 oder S11 zum Einsatz.

Unterscheidung

S10 = Slow speed (Gleichlauf). Der Zylinder ist für sehr niedrige Kolbengeschwindigkeiten ausgelegt.

S11 = Low friction (Leichtlauf). Der Zylinder hat niedrigere Reibkräfte als der Standardzylinder