Vorstand und Aufsichtsrat: Unternehmensführung bei Festo

Vorstand und Aufsichtsrat

Unternehmensführung bei Festo

Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit langjähriger Tradition. Damit das so bleibt, setzt sich unsere Unternehmensführung weltweit für die Belange unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner ein.

Festo SE

Der Vorstand der Festo SE

Dipl.-Ing. Gerhard Borho – Vorstand Finance

Dipl.-Ing. Gerhard Borho – Vorstand Finance

„Festo soll ein unabhängiges Familienunternehmen bleiben. Daher stehen profitables Wachstum und die Möglichkeit zur Finanzierung unserer Investitionen aus unserem Cash-Flow ganz oben auf der Agenda des Finanzbereiches.“

Geboren am 8. Juni 1969 in Karlsruhe, Deutschland

Ausbildung

  • Maschinenbau-Studium an der Universität Karlsruhe (TH)
  • Schwerpunkt: Produktionstechnik
  • Abschluss: Diplom-Ingenieur

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

seit 2016 Vorstand Finance

2013-2016 Senior Vice President Corporate Development

2013-2016 Senior Vice President Business Unit Electric Automation

2009-2013 Leiter Corporate Customer Solutions

2007-2009 Leiter Strategische Planung und Controlling

1998-2007 Unternehmensberatung

1995-1998 Daimler-Benz AG

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • Mitglied im Beirat des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme, Stuttgart
  • Mitglied im Beirat der LBBW/BW-Bank
  • Mitglied im VDMA-Vorstand

Dipl.-Ing. Dr. h.c. Oliver D. Jung – Vorstandsvorsitzender

Dipl.-Ing. Dr. h.c. Oliver D. Jung – Vorstandsvorsitzender

„Festo ist ein herausragendes Familienunternehmen. Den Erfolg des Unternehmens – in einem zunehmend schwierigeren Wettbewerbsumfeld – sicherzustellen und in die Zukunft zu tragen, ist unser Auftrag.“

Geboren am 26. Januar 1962 in Berlin, Deutschland

Ausbildung

  • Studium des Maschinenbaus an der Technischen Hochschule Karlsruhe
  • Schwerpunkt: Produktionstechnik
  • Abschluss: Dr. h.c., Diplom-Ingenieur

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

seit 2018 Vorstandsvorsitzender, Vorstand Corporate Management and Strategy

2010-2018 Mitglied des Vorstands / Chief Operating Officer (COO) bei der Schaeffler AG in Herzogenaurach, zuständig für Produktion, Einkauf und Logistik, BCT (Bearings and Components Technology)

2009-2010 Mitglied der Geschäftsführung der Sparte Industrie bei der Schaeffler AG

2008-2009 Geschäftsbereichsleiter für Kegelrollenlager weltweit bei Schaeffler AG

2003-2007 Mitglied des Vorstands Produktion und das Qualitätsmanagement bei der Schmitz Cargobull AG in Altenberge/Münsterland

2001-2003 Geschäftsbereichsleiter Produktlinie Pritschenfahrzeuge bei der Schmitz Cargobull AG in Altenberge/Münsterland

1999-2001 Fertigungsleiter Werk Vreden bei der Schmitz Cargobull AG in Altenberge/Münsterland

1995-1999 Werkleiter in Wuppertal und Auslandswerke in Tschechien bei der Robert Bosch GmbH

1993-1995 Gruppenleiter Werk Bühl/Baden bei der Robert Bosch GmbH

1991-1993 Betriebsingenieur Werk Bühl/Baden bei der Robert Bosch GmbH

1989-1991 Fertigungsplaner und Trainee im Bosch Konzernprogramm bei der Robert Bosch GmbH

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • seit 2015 Mitglied des Dieselkuratoriums (deutsche Institut für Erfindungswesen), München
  • seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrates der Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg
  • seit 2018 Mitglied des Aufsichtsrates der Leistritz AG, Nürnberg

Dr. Ansgar Kriwet – Vorstand Sales

Dr. Ansgar Kriwet – Vorstand Sales

„Wir machen unsere Kunden produktiver.“

Geboren am 2. Juli 1963 in Rheinhausen, Deutschland

Ausbildung

  • Maschinenbau-Studium an der RWTH Aachen
  • Schwerpunkt: Automatisierungstechnik, Kunststofftechnik und faserverstärkte Polymere, Hydraulik und Pneumatik, Regelungstechnik und Systemtheorie
  • Abschluss: Promotion Wirtschaftliche Bewertung von Konstruktionen

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

Seit 2013 Vorstand Sales

2009-2013 Vorstand Region and Sales Europe

2003-2009 Product Center Manager Ventile

2001-2002 Geschäftsführung des Tochterunternehmens Beck GmbH

2000-2003 Leitung des Produktsegments Control

1998-2000 Leitung des Produktmanagements Innovation

1995-1998 Market Segment Manager Factory Automation

1991-1995 Mitarbeit beim Institut für Management und Technologie IMT Berlin GmbH

1989-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik der TU Berlin, Bereich Montagetechnik

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • Vorstand im Fachverband Fluidtechnik des VDMA

Dr. Frank Melzer – Vorstand Product and Technology Management

Dr. Frank Melzer – Vorstand Product and Technology Management

„Als innovatives Unternehmen hat sich Festo schon immer durch exzellente Produkte und Spitzentechnologie am Markt ausgezeichnet. Software, Elektronik und neue Materialien sind die neuen Innovationstreiber in einer immer schneller werdenden Welt, die viele neue Produkt- und Serviceideen ermöglichen. Mein Ziel ist es, mit Agilität und Innovationskraft die Kunden zu begeistern und für Festo neue Wachstumsmärkte zu erschließen.“

Geboren am 15. August 1963 in Göppingen, Deutschland

Ausbildung

  • Studium Maschinenbau an der Universität Stuttgart, Brunel University, UK und University of Arizona, USA
  • MBA, University of Toronto, Kanada
  • Promotion: Dynamik flexibler Mehrkörpersysteme

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

Seit 2017 Vorstand Product and Technology Management

2015-2017 President Electronics, Autoliv Inc., München und Stockholm

2012-2015 Senior Vice President Driver Assistance, Robert Bosch GmbH, Leonberg

2004-2012 CEO, Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen

2003-2004 Consulting Restrukturierung, Robert Bosch GmbH, Stuttgart

2001-2003 Produktbereichsleiter Filter, Robert Bosch Spanien, Alcalá de Henares

1999-2001 Assistent Geschäftsführer, Robert Bosch GmbH, Stuttgart

1996-1999 Leitung Vorausentwicklung Geschäftsbereich Electric Drives, Robert Bosch GmbH Bühl

1994-1996 Trainee Geschäftsbereich Electric Drives, Robert Bosch GmbH, Bühl

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • Mitglied des Vorstands des ZVEI
  • Leitung des Lenkungskreises der Plattform Industrie 4.0

Dipl.-Ing. (FH) Frank Notz– Vorstand Human Resources

Dipl.-Ing. (FH) Frank Notz – Vorstand Human Resources

„Einer unserer entscheidenden Erfolgsfaktoren bei Festo sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Daher ist es unser Anliegen, auch künftig – insbesondere vor dem Hintergrund des vielfältigen Wandels durch Digitalisierung und Globalisierung – die Mitarbeiter mitzunehmen und weiterzubilden. Gleichzeitig haben wir die Aufgabe, Fachkräfte für unser Unternehmen zu begeistern und langfristig zu binden.“

Geboren am 12. Januar 1968 in Metzingen, Deutschland

Ausbildung

  • Studium: Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Esslingen und in Carlow/Irland
  • Abschlüsse: Diplom-Ingenieur (FH) // Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

seit 2019 Vorstand Human Resources

2016-2019 Geschäftsführer Festo Vertrieb GmbH & Co. KG

2013-2016 Senior Vice President Business Unit Customer Solutions

2012-2013 Chief Strategy Officer (Shanghai, China)

2010-2013 Head of Corporate Market Management

2007-2010 Head of Marketing Promotion

2004-2007 Head of Sales Coordination Americas

2002-2004 Manager Strategic Products

1998-2001 Head of Industry Segment Food & Packaging

1996-1998 Systemplanung (Produkt Management)

1993-1996 Syst AG, Consultant

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • Mitglied im Kuratorium Fraunhofer IAO
  • Mitglied im VDMA Vorstand des Fachbereichs Integrated Assembly Solutions

Dr. Jaroslav Patka – Vorstand Operations

Dr. Jaroslav Patka – Vorstand Operations

Geboren am 12. Februar 1974 in Trencin, Slowakei

Ausbildung

  • Industrial Engineering an der Universität in Žilina
    Schwerpunkt: Industrial Engineering
  • Abschluss: PhD.
  • Industrial Engineering an der slowakischen Technischen Universität in Trnava
  • Schwerpunkt: Industrial Engineering
  • Abschluss: Diplom-Ingenieur

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

Seit 2020 Vorstand Operations

2018-2020 Leitung der Initiative Global Supply Chain Management bei der Schaeffler AG

2016-2020 CEO Sub Region Zentral- und Osteuropa, bei der Schaeffler AG

2014-2020 COO Region Europa und Sub Region Indien, bei der Schaeffler AG

2009-2014 Werkeiter und Geschäftsführer bei der Schaeffler Kysuce spol. s.r.o.

2008-2014 Werkleiter und Geschäftsführer bei der Schaeffler Skalica spol. s.r.o.

2005-2007 Werkleiter FAG Wuppertal

2003-2005 Segmentleiter bei FAG Wuppertal

1999-2003 Segmentleiter bei der Schaeffler Skalika spol. s.r.o.

1996-1999 Produktionsplanung und Disposition bei der Schaeffler Skalica spol. s.r.o.

Der Aufsichtsrat der Festo SE

Dr. Friedrich Eichiner
Aufsichtsratsvorsitzender

Dipl.-Kfm. Curt Michael Stoll
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

Dr. Ulrich Stoll
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Dietz

Dr. Markus Flik

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Helmrich

Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel

Dipl.-Kfm. Martin Stoll

Dipl.-Kff. Christina Zügel-Stoll

Festo Didactic SE

Der Vorstand der Festo Didactic SE

Dr. Hans Jörg Stotz

Unternehmensleitung FDID HSTT

„Festo Didactic ist ein weltweit führender Lösungsanbieter für technische Aus- und Weiterbildung mit einer starken industriellen DNA. Unser Ziel ist es, Mitarbeiter in technischen Berufen dabei zu unterstützen, ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten und ihre Beschäftigungsfähigkeit zu erhöhen. Gemeinsam mit Festo Automation unterstützen wir Kunden von Festo dabei, technologische Innovationen zu meistern und ihre Produktivität zu steigern.“

Geboren am 22. April 1968 in Albstadt, Deutschland

Ausbildung

  • Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Universität Tübingen und in Chapel Hill, NC (USA)
  • Promotion in Philosophie, an der Schnittstelle zwischen Philosophie des Geistes, Sprachphilosophie, Metaphysik und formaler Semantik

Beruflicher Werdegang

Bisherige Positionen innerhalb der Festo Gruppe:

seit 2018 Vorstandsmitglied bei Festo Didactic, verantwortlich für Strategie, Produkt- und Serviceentwicklung sowie Produktion, Training und Human Resources

2005-2018 Unternehmensstrategie, Innovationsmanagement und Produktmanagement (u.a. für SAP BW & MDM, Digital Supply Chain und IoT) bei SAP SE, Walldorf (Deutschland)

1998-2005 Presales, Produktmanagement und Sales Operations bei SAS Institute, Heidelberg (Deutschland)

Mitgliedschaften / Gremienarbeit

  • Führender Experte „Future of Work“ der deutsch-amerikanischen und deutsch-chinesischen Arbeitsgruppe der Plattform Industrie 4.0
  • Mitglied der Arbeitsgruppe Advanced Manufacturing des Weltwirtschaftsforums
  • Mitglied des Aufsichtsrates der EIT Manufacturing
  • Mitglied des Kuratoriums des Fraunhofer-Zentrums für Internationales Management und Wissensökonomie

Jean-Michel Tasse

Jean-Michel Tasse

"Für mich sind Bildung und Ausbildung eine der Daseinsberechtigungen unseres Unternehmens. Bildung und Unterricht tragen dazu bei, dass Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit wachsen (DNA für einen Franzosen!) Und zwar durch den Zugang zu Wissen, Know-how, zwischenmenschlichen Fähigkeiten und Lebenskompetenzen, durch das Verständnis des Laizismus und durch die Offenheit gegenüber der Welt."

Geboren am 28. März 1962 in Saint-Maur les Fossés (Frankreich)

Ausbildung

  • Abschluss als Ingenieur für Automatisierungstechnik an der UTBM
  • MBA/ICG Marketing und Vertrieb
  • MBA/IHFI-Finanzen

Beruflicher Werdegang

Seit 01/2021 Vorstandsmitglied bei Festo Didactic

2000-2021 GM von Festo Frankreich, danach Cluster FRAU

1995-1999 Verkaufsleiter von Festo Frankreich (Automation und Didactic)

Mitgliedschaften/Organisationen

  • Vorsitzender des Verwaltungsrats der Ingenieurschule POLYTECH in Lille
  • Mitglied des Verwaltungsrats der Ingenieurschule ESIEE Paris
  • Gewähltes Mitglied der Industrie- und Handelskammer der Region Ile-de-France
  • Vorsitzender von France INDUSTRIE für die Region Ile-de-France
  • Botschafter der Alliance Industrie du Futur (I4.0 französische Version) für die Region Ile de France
  • Mitglied des Vorstands der Société d'Encouragement de l'Industrie Française (1801 von Napoleon I. gegründet), Ziel ist die Förderung der Industrie in Frankreich und im Ausland, zahlreiche Aktionen mit afrikanischen Ländern

Der Aufsichtsrat der Festo Didactic SE

Prof. Dr. oec. publ. Herbert Henzler
Aufsichtsratsvorsitzender

Prof. Dr.-Ing. Eberhard Abele

Dipl.-Ing. Gerhard Borho

Dipl.-Ing. Dr. h.c. Oliver D. Jung