Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung


Es gilt im Fall der ausdrücklichen Einwilligung zum Empfang eines Newsletters per E-Mail:

  • Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Empfänger dieses Newsletters ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verpflichten uns, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, zu beachten.
  • Im Rahmen der Versendung des Newsletters werden personenbezogene Daten wie E-Mail-Adresse oder das Passwort erhoben, verarbeitet, genutzt und auf unseren Servern gespeichert.
  • Desweiteren wird Ihr Klickverhalten auf die Hyperlinks im Newsletter von uns getrackt. Wir nutzen diese Informationen, um besser auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte versenden zu können.
  • Mit der Anmeldung zu diesem Newsletter erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten im oben genannten Umfang für Zwecke der Beratung, der Werbung und zur bedarfsgerechten Gestaltung dieses Dienstes nutzen bzw. unseren Unterauftragnehmern hierzu weiterleiten. An Dritte geben wir Ihre Adresse nicht weiter und versenden auch keine Werbung von Dritten.
  • Sie können den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in den jeweiligen Aussendungen abbestellen.

 

 

Weitere Bestimmungen: